Previews  Reviews     PS4  PlayStation VR  PS3  Vita  PSP  PS2  Hardware  Specials 
HYPE - E3 2016
5. Juni 2016

Wir HABEN Bock! Wie jedes Jahr eigentlich. Ein langer Abend mit anschließend langer Nacht samt Limonade, Pizza und Freunden. So oder so ähnlich wird seit vielen Jahren die Videospielmesse in Los Angeles verfolgt. Wobei - wobei es dieses Jahr dann doch etwas anders ist, denn die Pressekonferenzen liegen zeitlich deutlich weiter auseinander. Also mehr Koffein. Die Tastaturen von Redakteuren, Trolls und Fans laufen wie immer heiß, denn es gibt unzählige mögliche und unmögliche Gerüchte die von feuchten Nerdträumen gespeist wahnwitzige Hoffnungen schüren. Daher für alle – tief Stapeln und Ruhe bewahren. Ausrasten im positiven Sinne kann man dann live vor dem Fernseher, PC, Tablet oder dem Smartphone. Je nach dem wo und wie ihr schaut. Und ausrasten im negativen Sinne kann man danach auch noch. Wo auch immer. Beides geht zum Beispiel bei uns - live und in Farbe.

Das wichtigste folgt aber nun - wer ist denn überhaupt dieses Jahr dabei und was kann man sich erhoffen? Ich habe versucht einen relativen Überblick zu verschaffen und haue einfach alles raus was uns dreien so eingefallen ist - was hier und da geträumt, gehofft und sich gewünscht wird. Alle nachfolgenden Zeitangaben beziehen sich auf die mitteleuropäische Zeitzone.


Electronic Arts / Sonntag, 12.06.16 / 22:00 Uhr


Da der Riese EA vor allem eines kann, Spiele fortführen, werden wir aller Wahrscheinlichkeit ein neues Titanfall sehen (dieses Mal auch für die PS4), Mass Effect 4, der Reboot von Battlefield / Mirrors Edge samt neuem Gameplay und die immer wiederkehrenden EA Sports Ableger rund um FIFA, NHL, Madden und Co. Zudem könnte Criterion endlich mal etwas mehr zu dem bereits bekannten Rohmaterial zeigen. Vor allem wird dieses Jahr das Gameplay der König, nachdem man zuvor eher Render und Artwork bewundern durfte. Star Wars HÄTTE Potential, aber da sind alle Teams laut eigenem Geschäftsbericht mindestens noch ein Jahr von einer Enthüllung entfernt ... wobei schöne CGI-Trailer kann man ja immer bei Electronic Arts ...


Bethesda / Montag, 13.06.16 / 04:00 Uhr


Im letzten Jahr stark durch die Enthüllung eines neuen Fallouts und den darauffolgenden Release aufgetrumpft. Dieses Jahr wird sich Dishonored 2 und neuer DLC zu Fallout und DOOM auf der Bühne zeigen. Vielleicht auch die lang erwartete Fortsetzung des eigentlich eingestampften Indianer-Ego-Shooter-Spiel namens Prey 2? Es "rumort" auch um ein schon länger in Entwicklung befindliches Wolfenstein (Nachfolger von New Order) und im E-Sport Bereich - wo DOOM eigentlich nie so recht zu Hause war - ein neues Quake, die Rechte und den Entwickler hat man ja. Und mit DOOM ist der Reboot schließlich auch geglückt.


Microsoft / Montag, 13.06.16 / 18:30 Uhr


Schafft es die Xbox One das Feuer durch gute Exklusivtitel erneut zu entfachen? Marken gibt es die Potenzial dazu hätten. Fans warten auf Gears of War 4, nach dem Halo nicht den gewünschten Impact hatte. Forza Horizon 3? Crackdown 3 poltert und kracht ordentlich dank der power of the cloud und so ganz allmählich sollte man auch etwas mehr zum Spiel sehen. Platinum Games haben ebenfalls mit Scalebound einen möglichen Hit - wenn auch schon ins Jahr 2017 verschoben - in der Pipeline, exklusiv für die Xbox. Und was ist mit einer neuen Konsole? Stärkere Hardware? Oder doch „nur“ eine Slim-Variante? Auch gab es schon Nachrichten einer VR-Kooperation mit Oculus Rift. Kommt dazu mehr auf der Bühne? Halo Wars 2 wird auf PC und One das große Fan-"Service" Spiel. Interessant dürfte auch die weitere Strategie aussehen, wenn wirklich alle zukünftige Software aus dem Hause Microsoft auch auf dem PC landet. Hier könnte auch RARE mit ihrem Piratenspiel überraschen, welches letztes Jahr noch sehr beliebig wirkte. Gerüchte um ein Dead Rising 4 sind auch schon im Umlauf. Ob der neue Teil Microsoft (also Windows 10 und Xbox One) exklusiv bleibt?


Ubisoft / Montag, 13.06.16 / 22:00 Uhr


Marco erwartet auf jeden Fall einen grenzdebilen Moderator, der vor ekelhafter guter Laune in unsere Fressen springt. Dazu gibt es Watch Dogs 2, Ghost Recon: Wild Lands und wenn sich Ubisoft treu bleibt – eine schöne Downgrade-Debatte. Viel mehr will uns gerade ehrlich gesagt nicht einfallen … Assassins Creed schmeißen wir mal in den Raum ... wobei eher der Film als das Spiel. South Park wird endlich Gameplay vorweisen und For Honor könnte zum heimlichen Star werden, wenn WD2 nicht einschlägt. Und mit irgendetwas werden die Franzosen uns auch dieses Jahr völlig unvorbereitet erwischen.


Sony / Dienstag, 14.06.16 / 03:00 Uhr


Der Rubel rollt und Anfang des Jahres 2016 konnten die Japaner für offene Ohren und Augen mit einem halbwegs erschwinglichen Preis für PlayStation VR sorgen. Die E3 könnte im Licht der Peripherie stehen, der Hypetrain soll schließlich nicht abbremsen. Vielleicht ein neues G-Police das die Technik der PSVR nutzt? Außerdem kochten die Gerüchte rund um eine mögliche PS4K förmlich über. Kommt da ebenfalls eine stärkere Konsole? Da es aber eigentlich um Spiele geht, so denken wir gibt es definitive Aussagen zu The Last Guardian. Zu Horizon Zero Dawn, Detroit Become Human und Shenmue wird es mindestens neue Trailer geben. Da God of War 4 quasi schon bestätigt wurde – GERNE! Was macht Sucker Punch eigentlich? Deep Down? Und ja komm … klar, Crash Bandicoot kommt endlich zurück. Was man aber definitiv noch sehen könnte wäre die neue IP von Sony Bend – Dead Don’t Ride. Es könnte fast die langweiligere PK werden, aber auch nur weil man schon so viel für 2016 und 2017 im letzten Jahr ankündigte. Spannend bleibt es trotzdem, da viele ja auch letztes Jahr Sony völlig falsch eingeschätzt haben. Und was sich Michael sonst noch denkt: Ach ja und selbst wenn es keine Überraschung geben sollte, so können Sci-Fi & Space-Fans zumindest bei Call of Duty dieses Jahr auf ihre Kosten kommen - auch wenn andere Fans weiter motzen ... damit kann man leben.


Nintendo / Dienstag, 14.06.16 / 18:00 Uhr


Ja. Viel wird es da nicht geben. Außer die Lachen sich seit Wochen ins Fäustchen und zeigen doch etwas zur neuen Konsole? Das Internet würde explodieren. Wobei da auch Neuigkeiten kamen, dass die Produktion um ein halbes Jahr nach hinten verschoben wurde. Angeblich. Also nein, nichts zur neuen Konsole. Dann bleiben nur Zelda und viele, viele Fragezeichen.


Und natürlich gibt es noch weitere Spiele die möglicherweise in Erscheinung treten. Final Fantasy XV, Resident Evil 7, Dark Souls III DLC, Red Dead Redemption 2, Mafia III, Nier. Und aller Wahrscheinlichkeit noch mehr. Hoffentlich eben vieles, von dem wir noch nichts wissen.

Viel Spaß mit der diesjährigen E3 und ich hoffe, dass wir ein paar Kohlen in euren Ofen schmeißen konnten. Lange dauert es nicht mehr und die Vorfreude darf schon steigen. Also ab in den Hypetrain, nächster Halt Los Angeles!

[ Special verfasst von krazzo/Marco - www.pixeltyp.de ]





Screenshot Galerie
 

Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4