Previews  Reviews     PS4  PlayStation VR  PS3  Vita  PSP  PS2  Hardware  Specials 
Tropico 6
26. Oktober 2019

Trump, Erdogan, Putin & Co. sorgen dafür das sich die Welt zum Schlechten wendet und gleichzeitig haben Satiriker es immer schwerer, da die reale Welt bereits so absurd ist. Das es noch eine Ecke lustiger geht, haben bis hierhin die Tropico Spiele immer wieder auf humorvolle Art und Weise bewiesen und Tropico 6 will da keine Ausnahme machen und trotzdem Strategiefans zufrieden stellen. Ob dies gelingt, klären wir in unserem Review.

El Presidente!

Statt einer übergreifenden Geschichte zu folgen, erzählt der treue Begleiter Penultimo die besten Geschichten aus dem Leben des El Presidente. Das sorgt dafür das jede Mission ein eigenes Kartenlayout bekommt und auch eigene Ziele. In einer Mission geht es beispielsweise darum vollkommen dem Kommunismus zu verfallen oder ein Piratenparadies zu erstellen. Das grundlegende Gameplay bleibt aber immer gleich. Man ist Präsident/Diktator einer kleinen Karibikinsel und muss nun dafür sorgen, dass die Insel sich weiterentwickelt und man gleichzeitig an der Macht bleibt. Wenn man sich dazu entscheidet ein guter Präsident zu werden, bedeutet dies das man die Wirtschaft ankurbeln und die Bewohner zufriedenstellen muss. Also fängt man an Farmen, Plantagen und Wohngebäude aufzubauen, die die Lebensqualität verbessern und verbindet sie mit Straßen damit die Leute auch schnell von A nach B kommen. Irgendwann fängt man an seine Waren weiterzuverarbeiten und plötzlich baut man Möbel oder stellt Konservendosen her und betreibt regen Handel mit den anderen Mächten der Welt. Auch Religion und Sicherheit spielen einen Faktor in der Zufriedenheit der Bewohner. All diese Faktoren werden im sogenannten Almanach mit unzähligen Details aufbereitet und bieten euch somit genug Informationen um nachzuvollziehen woran es euren Bürgern mangelt.

Die Menschen wissen nicht was sie wollen

Sollten die Menschen doch mal eure Anstrengungen nicht zu Schätzen wissen, könnt ihr etwas nachhelfen. Das fängt mit dem simplen Manipulieren von Wahlzetteln an und hört bei gezielten Eliminierungen auf. Denn natürlich gibt es auch im Paradies unzählige Fraktionen und Parteien, die euch mal mehr und mal weniger unterstützen. Um beispielsweise eine rebellische Fraktion zu schwächen ist es daher möglich Anführer gezielt ins Gefängnis zu stecken oder gleich zu ermorden. Natürlich zieht das Konsequenzen mit sich und man sollte vorsichtig mit seiner Macht umgehen, denn sonst wird die Revolution nicht mehr aufzuhalten zu sein. Wer es sich auch mit den Weltmächten verscherzt, muss mit einer Invasion rechnen, die nicht immer leicht niederzuschlagen ist. Übrigens bekommt man beim Spielen ständig neue Aufgaben gestellt, die sich am jeweiligen Szenario orientieren. Beispielsweise muss man in einer Mission auf dem Weg zum Kommunismus jegliche religiösen Gebäude einstampfen oder in einer anderen Mission mit einer Bank ausreichend Geld auf das eigene Schweizer Konto überweisen. Manchmal können die Aufgaben auch etwas überwältigend wirken, weil es schon mal passieren kann, dass 10 Aufgaben gleichzeitig aktiv sind. Da fällt es dann schwer den Überblick zu behalten.

Diktatoren regieren alleine

Eigentlich bietet Tropico 6 auch einen Multiplayer. Darin könnt ihr auf einer Karte mit bis zu vier Spielern gemeinsam oder gegeneinander auf einer Karte um die Vorherrschaft konkurrieren. Leider war es zum Zeitpunkt des Reviews nicht möglich einer zufälligen Party beizutreten. Jedes mal gab es nach dem Ladebildschirm einen Verbindungsabbruch. Aus Mangel an Freunden mit dem Spiel, konnte auch das eigene Erstellen eines Spiels nicht getestet werden, weil im öffentlichen Spiel niemand beitreten wollte. Insgesamt scheint online nicht sonderlich viel los zu sein.

Technik

In Sachen Grafik konnte Tropico noch eine Schippe drauflegen. Gebäude, Fahrzeuge und Menschen sind etwas detaillierter uns insgesamt erhielten die Inseln mehr Details. Zum Glück läuft das Spiel dabei größtenteils ziemlich stabil und erst bei sehr dicht bebauten Inseln mit vielen Einwohnern kann es mal zu Rucklern kommen, die aber selten wirklich stören. Musikalisch sollte man keine großen Neuerungen erwarten. Weiterhin dudelt eine karibisch angehauchte Musik im Hintergrund, die auf Dauer nicht nervt und gleichzeitig eine wohlige Atmosphäre versprüht. Die Sprachausgabe ist auch durchaus gelungen und unterstreicht den etwas überspitzten Stil des Spiels gelungen.

FAZIT:

Bahnbrechend neu ist Tropico 6 nicht, wenn man bereits die Vorgänger gespielt hat. Vieles ist bereits bekannt und man hat eher an Details geschraubt als große Gameplayänderungen zu entwickeln. Wirklich schlimm ist dies aber nicht, weil das Grundgameplay weiterhin gelungen und zeitgemäß ist. Zudem bietet Tropico 6 die Möglichkeit sich für Fans von Mikromanagement in unzähligen Statistiken zu verlieren und gleichzeitig der anderen Seite auch die Möglichkeit zu geben diese Statistiken großteils zu ignorieren. Einzig der Schwierigkeitsgrad ist recht happig, da selbst auf dem normalen Schwierigkeitsgrad die Missionen nicht mal so eben gewonnen werden können. Befindet man sich einmal in einer Abwärtsspirale ist es nur noch schwer möglich da wieder herauszukommen. Dazu tragen wohl auch die vielen Nebenaufgaben während der Missionen bei, die schon etwas überfordern können. Insgesamt gesehen ist Tropico 6 ein gelungenes Aufbaustrategiespiel, was sich sogar wunderbar mit dem Controller bedienen lässt und immer wieder zu Abstechern in die Karibik einlädt.

[ Review verfasst von crack-king ]

[ Gespielt auf der PlayStation 4 Pro mit 4K TV ]

Pluspunkte:

  • Gut mit Controller spielbar
  • Gelungene technische Umsetzung
  • Einfacher Einstieg mit viel Tiefe im Gameplay

Minuspunkte:

  • Recht hoher Schwierigkeitsgrad
  • Vereinzelte Ruckler bei stark ausgebauten Städten
  • Nix los im Multiplayer



Infos zum Spiel
NameTropico 6
SystemPlayStation 4
HerstellerKalypso Media
EntwicklerLimbic Entertainment
GenreStrategie
USKab 12 Jahren
PEGI16+
Preis59,99 €
Release
 27.09.2019
 27.09.2019
 27.09.2019
Spielerzahl1-4
SpracheDeutsch
TexteDeutsch
MehrspielermodusJa
Online spielbarJa
Online FunktionenJa
Speicherbedarf6,92GB
720pJa
1080pJa
PlayStation 4 ProJa
Videos
Thread im Forum
Mehr...

vergrössern
vergrössern
vergrössern

Screenshot Galerie
Tropico 6
Gameplay
8.0
Atmosphäre
8.0
Grafik
7.0
Sound
8.0
Spielspass
7.5
 

Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4