Previews  Reviews     PS4  PlayStation VR  PS3  Vita  PSP  PS2  Hardware  Specials 
Madagascar 2 - Das Spiel
15. Mai 2011

Lizenzspiele sind ja immer so eine Sache. Einerseits hat man eine schon etablierte Marke hinter sich, deren Güte meist schon perfekte Vorlagen für ein Spiel liefert. Auf der anderen Seite sind mit Ausnahmen alle Lizenzspiele berüchtigt für deren lausige Qualität. Der 3D-Animationsfilm Madagascar ging nach dem Überraschungserfolg des ersten Films in die zweite Runde und das dazugehörige Lizenzspiel dazu darf natürlich nicht fehlen. Wird sich Madagascar 2 - Das Spiel in die Riege minderwertig produzierter Spieletitel einreihen oder haben wir hier mal wieder eines dieser Ausnahmespiele?

Heimreise mit Schwierigkeiten

Geschichtlich bietet das Madagascar 2 natürlich kaum Überraschungen. Die vier Freunde Alex der Löwe, Marty das Zebra, Melman die Giraffe und Gloria das Nilpferd befinden sich immer noch in Madagaskar. Doch nun ist es Zeit nach Hause zu gehen. Zurück in den geliebten Zoo nach New York. Mit der Hilfe des verrückten Lemurenkönigs Julien und den supercoolen Pinguinen, gelingt es den Vieren ein altes Flugzeug wieder startklar zu machen. Allerdings reicht der Tank lediglich für eine Bruchlandung in Afrika. Hier haben die vier Freunde mit ihren ganz persönlichen Problemen zu kämpfen. Unter ihren Artgenossen müssen sie sich beweisen und zugleich noch das Flugzeug reparieren. Zu allem Überfluss legen Touristen dann auch noch das Wasserloch trocken und alle Tiere stehen ohne Wasser da. Genug zu tun für unsere Freunde also. Wer die Filmvorlage kennt, merkt, dass sich das Spiel hier natürlich an die Geschichte der selbigen hält. Wie gesagt: Keine Überraschung.

Gameplay mit kleinen Mängeln

Man muss ganz klar feststellen, dass Madagascar 2 nie für das erwachsene Publikum geschaffen wurde. In 12 Arealen, die zum Teil frei begehbar sind, müssen Marty und Co. verschiedene Aufgaben bewältigen, die an den Film angelehnt sind, aber auch Neues zu bieten haben. So spielt man Fußball, besteht Wettrennen, sammelt allerlei Gegenstände und hüpft und kämpft sich durch etliche Jump & Run - Passagen. All diese Minispiele gehen überraschend gut von der Hand und machen sogar dem erwachsenen Reviewer ein wenig Spaß. Einzig die Kamera wird hier zum großen Knackpunkt. Mit dem rechten Stick lässt sich diese zwar frei drehen, das geht aber nur ziemlich steif und manchmal hat die Kamera die ziemlich blöde Angewohnheit an Objekten hängen zu bleiben und dann für unglückliche Kamerawinkel zu sorgen, die die Steuerung der Protagonisten manchmal zur Qual machen können. Abgesehen davon kann man über die Umsetzung der Minispiele aber nicht meckern. Für geübte Spieler sind diese natürlich viel zu leicht. Kinder dürften mit diesen Spielen aber gut gefordert werden, ohne dass es jemals frustrierend wird. Man hat die Möglichkeit mit allen vier Freunden zu spielen und man darf auch für ein paar Missionen in die Rolle der coolen Pinguine schlüpfen. Jeder Charakter hat seine persönliche Stärke. Während Alex der Löwe ziemlich stark ist und mit seinem Gebrüll jeden Gegner verjagen kann, hat Zebra Marty das Feuer unter den Hufen und kann rennen wie der Wind. Gloria ist die einzige, die schwimmen kann und Melman kann mit einer Helikopter-Bewegung über weite Strecken durch die Luft bewegen. Jeder Charakter hat dabei spezielle Minispiele, die passend auf seine Stärke zugeschnitten sind. So ist Marty für die Rennen zuständig, während man mit Gloria im Wasser nach Objekten tauchen darf. Neben der Hauptstory bietet das Spiel noch den "Afrika-Spaß", wo man einige der Mini-Spiele auch zusammen mit bis zu drei Freunden an einer Konsole spielen kann. Zudem kann man im Duty-Free-Shop im Spiel gesammelte Münzen gegen Videos und neue Minispiele einlösen. Fans der Madagascar-Filme, was hauptsächlich Kinder sein werden, dürften mit dem Spiel ihre Freude haben.

Präsentation ohne große Makel

Klar, Madagascar 2 feuert kein Grafikfeuerwerk ab. Dazu ist es auch nicht gedacht. Hier über Texturschwächen oder mangelnde Polygone zu philosophieren wäre sinnlos. Der Grafikstil hält sich originalgetreu an den der Filme, was der Atmosphäre auch gut tut. Mehr war nicht zu erwarten und diese Erwartungen erfüllt das Spiel problemlos. Die Grafik läuft in 720p mit flüssigen 60 Bildern pro Sekunde. Und welches Spiel kann das heutzutage schon von sich behaupten? Das macht Madagascar 2 zu einem der besseraussehenden Lizenzspiele.

Soundkulisse ohne Besonderheiten

Der Spieler wird ständig von Dschungelrhythmen und Bongotrommeln begleitet. Die im Hintergrund atmosphärisch wirken und nie zu aufdringlich werden. Das ist nichts Besonderes, passt aber und ist stimmig. Nichts Besonderes? Nicht ganz. Immerhin kann das Spiel auf die Originalsynchronsprecher des Filmes zurückgreifen. Das ist natürlich besonders nett, da man das Spiel auch in Englisch spielen kann und dann Ben Stiller, Chris Rock und Sacha Baron Cohen lauschen darf. Insgesamt hinterlässt der Sound des Spiels damit einen zufrieden stellenden Eindruck.

FAZIT:

Lizenzspielmüll? Jein! Madagascar 2 ist eigentlich ein gutes Lizenzspiel -- aus der Sicht eines Kindes. Erwachsene Spieler lassen ihre Finger von den viel zu einfachen Minispielen, Jump & Run-Einlagen und der nur durchschnittlichen, wenn auch stimmigen Präsentation. Junge Spieler allerdings erfreuen sich an der Nähe zum Film und der quietschbunten Spielwelt. Eltern, die ihre Kinder an der PS3 spielen lassen, sie aber von GTA IV und Call of Duty fernhalten wollen, dürfen dem Spiel gut und gerne zwei Punkte mehr geben und bedenkenlos zugreifen.

[ Review verfasst von Papa-Justify ]

Pluspunkte:

  • Originalsynchronsprecher, Präsentation nah an der Filmvorlage
  • Spaßige Minispiele für Kinder
  • Mehrspieler an einer Konsole

Minuspunkte:

  • Nichts für Erwachsene
  • Grafik nur gehobener Durchschnitt
  • Kameraprobleme

Trailer:



Infos zum Spiel
NameMadagascar 2 - Das Spiel
SystemPlayStation 3
HerstellerActivision
EntwicklerToys for Bob
GenreJump'n Run
USKab 6 Jahren
PEGI7+
Preis49,99 €
PlatinumNein
Release
 27.11.2008
 04.11.2008
Spielerzahl4
SpracheDeutsch
Englisch
TexteDeutsch
Englisch
MehrspielermodusJa
Online spielbarNein
Online FunktionenNein
HeadsetNein
720pJa
1080pNein
Sixaxis Tilt SupportNein
PlayStation MoveNein
Mehr...

vergrössern
vergrössern
vergrössern

Screenshot Galerie
Madagascar 2 - Das Spiel
Gameplay
5.0
Atmosphäre
6.5
Grafik
6.5
Sound
7.0
Spielspass
6.5
 

Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4