Previews  Reviews     PS4  PlayStation VR  PS3  Vita  PSP  PS2  Hardware  Specials 
EVE: Valkyrie - Gamescom 2015
9. August 2015


Vor zwei Jahren durften wir bereits EVE: Valkyrie ausprobieren und dieses Jahr haben wir uns angesehen, welche Fortschritte das Spiel gemacht hat, nachdem es auch für die PS4 bzw. Project Morpheus angekündigt wurde. Ist EVE: Valkyrie der erste Pflichttitel für Virtual Reality?

Kämpfe im Weltall

Statt eines Multiplayer-Spiels, wie beim letzten mal, waren wir nun auf uns alleine gestellt. Wie zuvor startet man im Hangar einer großen Raumstation und kann dank der Virtual Reality Brille sein Raumschiff in aller Ruhe betrachten. Währenddessen gehen langsam alle Lichter im eigenen Raumschiff an, dann wird die Startbahn erleuchtet und es geht rasant los. Dann ist man schon im Weltall und soll sich mit ein paar anderen Raumgleitern auf den Weg machen, wenn man plötzlich von feindlichen Raumschiffen überrascht wird und sofort geht die Action los. Man macht das Maschinengewehr und die Raketen kampfbereit und stürzt sich ins Getümmel. Wie im letzten Jahr löst man über die Schultertasten die Waffen aus, hat einen Boost und kann das Schiff auch neigen, um kunstvolle Ausweichmanöver zu fliegen.  Der Star des Spiels ist aber die Virtual Reality Brille, womit man sich frei umsehen kann und zum Glück hat das Raumschiff große Fenster, sodass man alles im Blick behalten kann. Noch nie war es so leicht anderen Raumschiffen zu folgen und nach kurzer Zeit geht alles von selbst. Da man sowohl in der Realität als auch im Spiel sitzt, gibt es auch kaum Schwindelgefühle. Zudem hat man die neue Demo um ein neues Feature erweitert. Denn das Lock On der Gegner funktioniert nun über die Kopfbewegung, was erstaunlich gut und intuitiv funktioniert.

Technik

Wir haben das Spiel mit der Oculus Rift und dementsprechend auf einem PC getestet, was aber kein großes Problem ist. Laut den Entwicklern läuft es in gleicher Form auf der PlayStation und die wenigen Glücklichen konnten sich auf der Gamescom auch einen Eindruck davon machen. Über große Fernseher konnten aber auch außenstehende zumindest Zuschauen und das Spiel sah wirklich nicht schlechter aus. Dafür hat sich in unserer Demo seit dem letzten mal einiges getan. Damals gab es hauptsächlich einige Asteroiden im Weltall, aber dieses mal gab es große Raumstationen, Planeten und andere Dinge zu sehen und die Raumschiffe haben immer Rauchschwaden hinter sich hergezogen, sodass sie perfekt sichtbar waren. Grafisch ist das Spiel also mittlerweile eine echte Augenweide! Soundtechnisch gibt es übliche Kampfsounds und ansonsten nichts, da man ja im Weltall ist.

FAZIT: 

EVE: Valkyrie war schon wie vor zwei Jahren mein Highlight der Messe und das Spiel zeigt eindrucksvoll, wie gut Virtual Reality Spiele sein können. Alles wirkt wie aus einem Guss und das Spiel macht einfach so viel Spaß! Obwohl wir dieses mal nur im Singleplayer gespielt haben, soll es keine echte Kampagne geben, sondern eher ein paar einführende Missionen, um den Spielern ein Gefühl fürs Spiel zu geben. Ansonsten warten die Entwickler nur noch auf den Release der Geräte, um das Spiel unter die Leute zu bringen und ich kann es kaum mehr erwarten!

Prognose: Erstes Virtual Reality Must Have

[ Review verfasst von crack-king ]

Kommentar von krazzo:

EVE: Valkyrie wird und ist auch jetzt bereits ein Aushängeschild für VR. Ob auf Oculus Rift oder Project Morpheus. Das Spiel zeigt mit seinen Facetten, die absolute Rechtfertigung, weshalb VR so gut funktionieren kann. Wenn du mit einer irren Geschwindigkeit, die Verfolgung des Gegners aufgenommen hast und ihm im Dauerfeuer Blei ins Heck feuerst - du durch die Explosionswelle fliegst und links, wie rechts Ausschau nach deinem nächsten Feind hältst - dann sitzt du wirklich im Cockpit. Das ist Virtual Reality.

Prognose: Pflichtkauf!




Infos zum Spiel
NameEVE: Valkyrie
SystemPlayStation 4
HerstellerSony
EntwicklerCCP Games
GenreShooter
USKab 12 Jahren
PEGI12+
Preis59,99 €
PlatinumNein
Release
 13.10.2016
 13.10.2016
 TBA
Spielerzahl1-16
SpracheEnglisch
TexteDeutsch
Englisch
MehrspielermodusJa
Online spielbarJa
Online FunktionenJa
Speicherbedarf5,5GB
HeadsetJa
720pJa
1080pJa
PlayStation MoveNein
PlayStation VRJa
PlayStation 4 ProNein
Videos
Thread im Forum
Mehr...

vergrössern

Screenshot Galerie
 

Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4