Home Suche  News einsenden     PlayStation 4  PlayStation VR  PlayStation Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
PlayStation Plus - Ab März 2019 keine Spiele mehr für PS3 & Vita
Autor: .ram28. Februar 2018, 18:17

Neben dem aktuellen PlayStation Plus Line-Up für den Monat März 2018 wurde noch eine weitere Nachricht verkündet.

Ab dem 08. März 2019 (also in einem Jahr) wird es keine PlayStation Plus Spiele mehr für die Systeme PS3 und Vita geben. Laut dem dt. PlayStation Blog wirkt sich das jedoch nicht auf Spiele aus, die ihr bereits heruntergeladen habt bzw. vor dem 8. März 2019 noch herunterladen werdet. Solange die Mitgliedschaft andauert, werden diese Spiele auch in der PS Plus-Spielebibliothek bleiben. Spielstände und andere Vorteile von PS Plus bleiben ebenfalls unverändert.

Wir danken unserem Leser charlie1984 für die Einsendung dieser News.

Quelle: PlayStation

Kommentare
Lemurias
Grünschnabel

#1         Kommentar zitieren
Habe ich auch bekommen. Finde ich schade. Erst die Preise gehen für PS+ um 10€ teurer und ab nächstes Jahr keine PS3 und PS Vita Spiele von PS+. Nein keine Geld ab zocke. Hoffe dafür kommen mehr Triple A Spiele für PS4.

28.2.2018, 18:34
Werbung
  
 
crack-king
Administrator

#2         Kommentar zitieren
Erst März 2019? Von mir aus auch gerne schon ab April 2018...

28.2.2018, 19:39
laughing lucifer
against automobile obesity

#3         Kommentar zitieren
Aber nur von dir auscool
Wenn jeder nur an sich denkt, ist an alle gedachtUgly jk
Wäre es am 23.03.2019 wären es 12 Jahre seit EU-Release.
Man hat sich wohl an den ständigen Geldeingang der Mitgliedschaft gewohnt.
Muss halt dann bis dahin noch ein paar Perlen einkaufen, sofern noch verfügbar.
Rocksmith wird wohl noch ein bisschen was gekauft...Sale gibt es ja auf Konsolen (bis vll. auf Xbox One) garnicht.
Man könnte z.B. eine Liste der Top 10 PSN Spiele ohne MP für die PS3 erstellen.

Gehört für mich in "wichtige Neuigkeiten". Thx @ Charlie1984




Kommentar zuletzt editiert von laughing lucifer am 28.02.18 um 20:13 Uhr.
28.2.2018, 20:11
Tomyi
初音ミク

#4         Kommentar zitieren
Ich finde solche Bemerkungen immer etwas - wie soll ich sagen? - unüberlegt? ...fast schon herablassend gegenüber Leuten, die ihre PS3 immer noch sehr gerne benutzen...

Ja, es soll sogar Leute geben, die NUR eine PS3 haben...und es gibt wirklich Leute in anderen Foren, da ist der PS3-Bereich BELIEBTER, als der PS4-Bereich...von daher kann ich solche Sätze weniger nachvollziehen wie: "Erst März 2019? Von mir aus auch gerne schon ab April 2018..."

Schade, wenn "Auslaufmodelle" nicht mehr supported werden...
Da kann man ja später immer noch mit "PlayStation Now Stream-Modellen" (o.ä.) Retro-Games verkaufen / vermieten...und das als "quasi Abwärtskompatibilität" anpreisen... Augenzwinkern

Kommentar zuletzt editiert von Tomyi am 28.02.18 um 23:52 Uhr.
28.2.2018, 23:45
crysmopompas
Pixelzähler

#5         Kommentar zitieren
Sony hat auch schon bestätigt, daß es nach dem Wegfall der PS3 und PSV Spiele bei 2 PS4 Spielen bleiben wird.

https://twitter.com/Polygon/status/968899759393173505

1.3.2018, 00:20
Tomyi
初音ミク

#6         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von crysmopompas
Sony hat auch schon bestätigt, daß es nach dem Wegfall der PS3 und PSV Spiele bei 2 PS4 Spielen bleiben wird.

https://twitter.com/Polygon/status/968899759393173505

Oweia ! Ugly
...da bekommt man die ja nur noch die Hälfte zum gleichen Preis... großes Grinsen Zunge raus Augenzwinkern

1.3.2018, 00:29
Ulf
Eroberer

#7         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von crysmopompas
Sony hat auch schon bestätigt, daß es nach dem Wegfall der PS3 und PSV Spiele bei 2 PS4 Spielen bleiben wird.

https://twitter.com/Polygon/status/968899759393173505

Awman


1.3.2018, 00:29
KING_DJ
IIIIIIIIIIIIIIII

#8         Kommentar zitieren
Zitat:
Ja, es soll sogar Leute geben, die NUR eine PS3 haben...und es gibt wirklich Leute in anderen Foren, da ist der PS3-Bereich BELIEBTER, als der PS4-Bereich...

Habe 1 von denen in meiner Liste, hat sogar Plus-Abo, aber bis heute kein PS4-Spiel gezockt und ist nur auf PS3 online. Bis er anfängt den PS4-Katalog zu starten, steht längst die PS5 in den Start-Löchern. großes Grinsen

Kommentar zuletzt editiert von KING_DJ am 01.03.18 um 01:05 Uhr.
1.3.2018, 01:04
Tomyi
初音ミク

#9         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von KING_DJ
Zitat:
Ja, es soll sogar Leute geben, die NUR eine PS3 haben...und es gibt wirklich Leute in anderen Foren, da ist der PS3-Bereich BELIEBTER, als der PS4-Bereich...

Habe 1 von denen in meiner Liste, hat sogar Plus-Abo, aber bis heute kein PS4-Spiel gezockt und ist nur auf PS3 online. Bis er anfängt den PS4-Katalog zu starten, steht längst die PS5 in den Start-Löchern. großes Grinsen


Yep Augenzwinkern ...ich habe auch einen PS4-Verweigerer in meiner Freundesliste...der hat auch nur eine PS3! Augenzwinkern
Genau das war quasi der Auslöser für meinen Text weiter oben...

1.3.2018, 02:31
krkchok
Grünschnabel

#10         Kommentar zitieren
Früher 6 Games dann nur noch zwei Games. Dass muss mein Ego erst mal verdauen.

1.3.2018, 07:28
Ironstorm
Grünschnabel

#11         Kommentar zitieren
Die PS4 ist sowieso die richtige PS3.....

1.3.2018, 09:08
laughing lucifer
against automobile obesity

#12         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von Ironstorm
Die PS4 ist sowieso die richtige PS3.....


Klar...der Sprung zwischen PS2 zur PS3 war ja garnicht der große Wechsel zu NextGen, der kleine Hüpfer von PS3 zu PS4 ist wirklich bahnbrechendKaffee

1.3.2018, 11:06
maxmontezuma
Forengott

#13         Kommentar zitieren
Ich bin eher gespannt was SONY sich dann einfallen lassen wird. Die Kunden die PS3, PSVita und PS4 besessen haben, wurden jetzt lang genug mit 6 Spielen verwöhnt und jetzt wollen sie das ab kommendes Jahr auf 2 reduzieren? Und der Rest bleibt auch meh? Dann können die sich gleich verbuddeln. Während MS/Xbox ihre Services und Angebote in diese Richtung immer weiter ausbauen, macht SONY mal wieder kacke Okay

1.3.2018, 15:14
KING_DJ
IIIIIIIIIIIIIIII

#14         Kommentar zitieren
Ich tippe darauf, dass wir als Übergang ein paar Kracher erhalten, damit der Wegfall nicht als störend empfunden wird. Oder wir erhalten ein paar Plus-Bonus-Titel, wie sie es bereits mit einigen VR-Titeln gemacht haben. Kugeln würde ich mich, wenn März 2019 ausschließlich aus 2 armseligen Indies bestünde. Dann wissen wir wohin die Reise geht. großes Grinsen

1.3.2018, 16:06
Valgard
Grünschnabel

#15         Kommentar zitieren
Schade um die schöne Vita. Damit kann man das Teil dann endgültig in die Schublade verfrachten. Gerade durch Plus hätte man den Handheld noch dem ein oder anderen schmackhaft machen können. Zumindest nutze ich das Gerät noch regelmäßig dank diverser Novels & co. die ich lieber zwischendurch mal daddel... kaufen würde ich die Titel allerdings nich. Banana dance

2.3.2018, 10:28
realtwinny
Foren As

#16         Kommentar zitieren
Nach dem original Gameboy ist die PSVita die beste mobiel Spielkonsole überhaupt. Den 3DS habe ich zwar auch, aber der lag beimir ganz schnell in der Shcublade. ausser Mario, Kirby und ein paar andere Titel ist der 3DS die wohl die Konsole mit den meisten schlechten Titeln die jemals ür ein Mobilsystem erschienen. Im Verhältnis gesehen wesentlich mehr Schrott als bei der PSVita. Meine Vita hat mich auf rund 50.000 KM weltweit auf der Reise begleitet. Und jetzt überlege ich ob ich eine gebrauchte als Ersatz ins Lager lege.

15.3.2018, 23:27


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4