Home  Suche  News einsenden     PlayStation 4  PlayStation VR  PlayStation Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
Werewolf: The Apocalypse - Earthblood kommt nun über Bigben Interactive
Autor: .ram22. November 2018, 18:16

Bigben Interactive gibt heute den Vertragsschluss mit Focus Home Interactive über Veröffentlichung und Vertrieb von Werewolf: The Apocalypse – Earthblood bekannt. Cyanide Studio, einer der Entwickler, die in 2018 Teil der Bigben-Gruppe geworden sind, arbeitet bereits seit knapp zwei Jahren an dem Titel und wird die Umsetzung des Materials aus dem World of Darkness-Universum fortsetzen.

Werewolf: The Apocalypse – Earthblood ist die erste Umsetzung des beliebten Rollenspiels als Action-RPG. Spieler schlüpfen in die Rolle von Cahal, einem verbannten Werwolf, der gezwungen ist, seinem gefährdeten Clan beizustehen. Hierzu muss er die vernichtende Wut in sich selbst beherrschen lernen, um all jene zu bestrafen, die Gaïa, unsere Mutter Erde, verschmutzen, zerstören und missbrauchen wollen. Während seines blutigen Erlösungs-Feldzugs wird Cahal eine bedeutende Rolle im Großen Krieg der Garou gegen Pentex spielen - einen mächtigen Konzern, dessen Aktivitäten das Gleichgewicht der Natur stören.

Quelle: Bigben Interactive

Weitere News zum Thema...
Werewolf: The Apocalypse angekündigt (20. Januar 2017)
Infos zum Spiel
NameWerewolf: The Apocalypse - Earthblood
SystemPlayStation 4
HerstellerBigBen Interactive
EntwicklerCyanide Studios
GenreRollenspiel
Release
 2020
PlayStation 4 ProJa
Mehr...


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4