Home  Suche  News einsenden     PlayStation 4  PlayStation VR  PlayStation Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
Quantic Dream: In Zukunft keine Exklusivtitel mehr
Autor: AngelvsMadman30. Januar 2019, 00:00

Das war abzusehen: Wie Quantic Dream heute bekannt gab, konnte man einen Deal mit dem chinesischen Publisher NetEase (hat zuletzt auch mit Blizzard gearbeitet und auch Destiny-Entwickler Bungie arbeitet in Zukunft mit ihnen) gelandet.

Dieser beteiligt sich am unabhängigen Entwickler und will in weiter ausbauen. Das beuetet, dass zukünftige Spiele nicht mehr exklusiv auf PlayStation landen.

Infos zum Spiel
NameDetroit: Become Human
SystemPlayStation 4
HerstellerSony
EntwicklerQuantic Dream
GenreAdventure
USKkeine Jugendfreigabe
PEGI18+
Preis69,99 €
Release
 25.05.2018
 25.05.2018
PlayStation 4 ProJa
Thread im Forum
Mehr...
Kommentare
AngelvsMadman
Redakteure

#1         Kommentar zitieren
Je nachdem wie man deren Spiele sieht ist das ein Gewinn oder ein Verlust für andere Plattformen groes Grinsen

30.1.2019, 07:51
Werbung
  
 
Ironstorm
Registered

#2         Kommentar zitieren
Kann ich komplett nachvollziehen, da die Games trotz genialität nicht so viel Geld in die Kasse spülen

30.1.2019, 10:09


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4