Home  Suche  News einsenden     PlayStation 4  PlayStation VR  PlayStation Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
Anthem: Cataclysm Event endlich verfügbar
Autor: AngelvsMadman7. August 2019, 08:14

Eigentlich sollte der große Mega-Event schon kurz nach dem Launch erscheinen, wurde aber aufgrund der Qualitätsstandards von Bioware kurz nach dem Launch dann doch verschoben.

Nun ist Cataclysm endlich verfügbar und fügt dem Spiel dringend benötigten Kontent hinzu.

Doch was ist Cataclysm und was bringt es jetzt genau?

  • Neue Story-Missionen: ihr müsst die Mission Invasion abgeschlossen haben. In der neuen Story müsst ihr das Geheimnis des Cataclysm lüften.
  • Neue Gegner: Vara Brom und ihre Truppen können in einem neuen Spielmodus bekämpft werden, der sich im Laufe der Zeit ändert
  • Änderungen an Rüstungen, Belohnungssystemen, Einführung Saisonaler Events uvw.

Weiter Änderungen des mit dem Event verbundenen Update 1.3.0:

  • Inversionen – Sets von Gameplay-Modifikationen, die Einfluss auf die Bewältigung der Herausforderungen des Cataclysm haben.
  • Bestenlisten – Der Abschluss von Inhalten im Cataclysm-Modus erhöht deine Punktzahl. Deine aktualisierte Punktzahl wird am Ende deiner Expedition auf der Bestenliste angezeigt.
  • Saisonale Währung – Vervollständige Herausforderungen und Inhalte, um geringere Kristalle und Hauptkristalle zu erhalten. Du kannst diese Währung im saisonalen Store für Belohnungen ausgeben.
  • Saisonaler Store – Ein neuer Store, der zeitlich begrenzte Belohnungen enthält, die mit der saisonalen Währung gekauft werden können.

ÄNDERUNGEN AM ALLIANZSYSTEM

  • Im Allianzsystem werden neben Freunden nun auch Gildenmitglieder miteinbezogen, wenn Sozialbelohnungen berechnet werden. (Du wirst über eine neue mobile Gilden-App Gilden erstellen und diesen beitreten sowie mit Gildenmitgliedern chatten können.)

Inversionen – Mit dem Patch 1.3.0 haben wir ein neues System namens Inversionen eingeführt. Diese ändern in unterschiedlichem Maße die Art und Weise, wie dein Javelin mit der Umgebung interagiert. Manche Inversionen werden dich behindern, andere wiederum helfen dir. Letztendlich sollten sie dazu beitragen, dass deine Cataclysm-Erfahrung grundlegend verändert wird und dich zu einer Anpassung deines Spielstils ermutigen. Hier findest du eine vollständige Liste der Inversionen, die dir im Spiel begegnen können (während das Cataclysm-Event läuft, werden jede Woche zwei davon aktiv sein):

  • Ultima-Schub
    • Der Ultima-Balken lädt sich durch Tötungen schneller auf.
  • Turboausrüstung
    • Die Wiederaufladungsrate von Ausrüstungen ist erhöht.
  • Blitzableiter
    • Tötungen auf kurze Distanz werfen Blitz-Ketten-Kombos auf nahe Feinde.
  • Tuchfühlung
    • Schrotflinten und Reihenfeuerpistolen verursachen erhöhten Schaden.
  • Präzisionsmaschinist
    • Scharfschützen- und Präzisionsgewehre verursachen erhöhten Schaden.
  • Immunitätspaket
    • Das Aufheben von Munition gewährt kurzzeitig Schadensimmunität.
  • Am Rande
    • Bei niedriger Rüstung steigt der verursachte Schaden.
  • Soldatenlohn
    • Einen Feind zu töten stellt eine kleine Menge der Schilde wieder her.
  • Aus dem Himmel
    • Im Schwebeflug steigt die Überhitzung langsamer.
  • Luftunterstützung
    • Einen Gegner im Schwebeflug zu besiegen gewährt eine kurzzeitige Schadenserhöhung, sobald man wieder auf dem Boden ist. Bis zu fünfmal stapelbar.
  • Kaputtes Magazin
    • Waffen besitzen keine Munitionsreserven, aber Feinde lassen häufiger Munition fallen.
  • Die Flucht ins Ungewisse
    • Den letzten Schuss aus dem Magazin einer Waffe abzufeuern steigert für kurze Zeit sämtlichen Schaden.

ANPASSUNG DES GLÜCKSFAKTORS

  • Der Glücksfaktor wurde von allen Gegenständen entfernt und durch zusätzliche Rüstung ersetzt. Das hat zur Folge, dass die Fallraten in den Schwierigkeitsstufen „Einfach“ bis „Großmeister 1“ so sein werden, wie als wenn vor dem Update der maximalen Glücksfaktor ausgerüstet gewesen wäre. In den Schwierigkeitsstufen „Großmeister 2“ und „Großmeister 3“  sind die Fallraten von legendären und Meisterwerk-Gegenständen für alle Spieler gestiegen, auch für jene Spieler, die bisher den maximalen Glücksfaktor ausgerüstet hatten.

ÄNDERUNGEN BEZÜGLICH DER LEGENDÄREN AUFTRAGSKISTEN

  • Am Ende jedes legendären Auftrags wurden Festungstruhen hinzugefügt.

WAFFEN

  • Mit dem Patch 1.3.0 und dem Cataclysm erhält Anthem auch einige neue und mächtige Energiequellen für die Kreaturen dieser Welt, für Ausrüstungsgegenstände und natürlich auch für Waffen. Im Rahmen des neuen Cataclysm wollten wir unsere Waffen im Spiel verbessern und ihr Verhalten und ihren Gameplay-Mechaniken einen einzigartigen Schliff verleihen. In diesem Sinne haben wir drei neue Waffenklassen mit drei neuen, exklusiven Meisterwerk- und legendären Varianten eingeführt:
  • Impulsbeschleuniger nutzen Siegeltechnologie, um zerstörerische Energie zu generieren.
    • „Schlechtes Omen“ – Lädt auf und feuert eine Salve Energieprojektile ab.
    • „Regenmacher“ – Feuert eine Energiestoß ab, der sich in kleinere Projektile teilt.
    • „Totengräber“ – Feuert einen immer mächtiger werdenden Energiestrahl ab.
  • Voltwerfer nutzen Siegeltechnologie und bündeln so Umgebungselektrizität.
    • „Jarras Zorn“ – Feuert einen Lichtbogen mit kurzer Reichweite ab.
    • „Blitzableiter“ – Lässt Blitze an einer bestimmten Stelle niederfahren.
    • „Übergreifendes Feuer“ – Feuert einen Blitzangriff ab, der von Gegner zu Gegner springt.
  • Klingenschleudern laden ein rundes Projektil mit dynamischer Kraft auf.Neue Match-Verbrauchsobjekte für Impulsbeschleuniger, Voltwerfer und Klingenschleudern wurden hinzugefügt
    • „Schlitzflügel“ – Feuert eine schwere Klinge ab, die von Ziel zu Ziel springt.
    • „Rizas Schlitzer“ – Feuert eine mit Widerhaken besetzte Klinge ab, die anhaltenden Splitterschaden verursacht.
    • „Splittersturm“ – Verschießt in der unmittelbaren Umgebung experimentelle Kristallprojektile.

ÄNDERUNGEN BEI DEN SCHWIERIGKEITSSTUFEN

  • Die Gesundheit für Nicht-Boss-Gegner in der Stufe „Großmeister 2“ wurde um 50 % und für Festungsbosse um 65 % reduziert.
  • Die Schilde für alle Gegner in der Stufe „Großmeister 2“ wurden um 35 % reduziert.
  • Die Gesundheit für Nicht-Boss-Gegner in der Stufe „Großmeister 3“ wurde um 50 % und für Festungsbosse um 75 % reduziert.
  • Die Schilde für alle Gegner wurden um 20 % reduziert.

HINWEIS: Diese Gesundheitsänderungen haben keinen Einfluss auf höherrangige Kreaturen, da diese zuvor angepasst wurden.

AUSRÜSTUNG

  • Mit diesem Patch werden zusätzliche Meisterwerke für alle Ausrüstungsslots der Javelins eingeführt. Dadurch sollen neue Spielmechaniken eingeführt und die Anpassungsmöglichkeiten der Ausstattung im Endgame vergrößert werden.
  • Colossus:
    • „Wieder und wieder“ – Verbesserte Belagerungsartillerie
      • Kombo-Effekt: Explosiv. Erzeugt eine weitere Explosion kurz nach der ersten.
    • „Giftsturm“ – Verbesserter Detonationsmörser
      • Kombo-Effekt: Explosiv. Feuert eine Ladung Säuregeschosse ab.
  • Interceptor:
    • „Tesilarfalle“ – Verbesserte Streumine
      • Streut mehrere Annäherungsminen. Minen verursachen Elektroschaden und elektrisieren die Ziele.
    • „Aufblitzen des Schemens“ – Verbesserter Phantomtreffer
      • Projiziert ein geisterhaftes Abbild auf das Ziel. Erzeugt Aura-Kombos.
  • Ranger:
    • „Unerbittliche Jagd“ – Verbesserte Impuls-Explosion
      • Kombo-Effekt: Einschlag. Treffen eines Gegners lässt einen Energieimpuls auf zusätzliche Gegner springen.
    • „Arktisches Grab“ – Verbesserte Frostgranate
      • Lässt Ziele festfrieren. Besiegen eingefrorener Gegner führt zum Einfrieren anderer Gegner in der Nähe.
  • Storm:
    • „Dampfquelle“ – Verbesserter Gletscherspeer
      • Kombo-Effekt: Kette. Verursacht sowohl Eis- als auch Feuerschaden.
    • „Ewige Sturmböe“ – Verbesserte Blitztreffer
      • Kombo-Effekt: Kette. Hinterlässt für kurze Zeit einen Bereich, der Elektroschaden verursacht.

UNTERSTÜTZUNGSOBJEKTE

  • Mit dem Update 1.3.0 ist es nun möglich, die meisterhaften oder legendären Ausrüstungssets zu vervollständigen. Du musst also nicht länger deine ansonsten komplette Meisterwerk- oder legendäre Ausrüstung mit einem einzigen epischen Ausrüstungsobjekt „ruinieren“! In diesem Update werden für jeden Javelin zwei neue Meisterwerk-Stärkungsausrüstungsteile hinzugefügt, die im Kampf im Cataclysm besonders geeignet sind für Teamwork und die Verstärkung deiner Kameraden.
  • Colossus:
    • „Schrei des Berserkers“ – Verbesserter Kampfschrei
      • Zwingt Feinde, den Colossus anzugreifen, und verringert gegnerischen Schadenswiderstand. Steigert zusätzlich Nahkampffähigkeit.
    • „Wogender Schild“ – Verbesserter Schildimpuls
      • Verstärkter Effekt reduziert erlittenen Schaden. Solange der Effekt besteht, wird zusätzlich auch dann Schild regeneriert, wenn Schaden genommen wird.
  • Interceptor:
    • „Stimme des Mutes“ – Verbesserter Schlachtruf
      • Befreit dich und deine Verbündeten von allen Statuseffekten. Zusätzlich werden gefallene Teammitglieder in der Nähe wiederbelebt.
    • „Furor des Schlächters“ – Verbesserte Zielmarkierung
      • Visiert ein Ziel an und reduziert dessen Abwehr. Wird ein Feind besiegt, springt der Effekt auf den nächsten über.  Markierung eines Zieles markiert zusätzliche Ziele in dessen Umgebung.
  • Ranger:
    • „Bollwerk der Vorhut“ – Verbesserter Bollwerk-Punkt
      • Erzeugt ein sphärisches Feld. Erzeugt außerdem zusätzliche Ladungen für Granaten, Artillerie-Abschussrampen, Angriffssysteme und Sprengsiegel für dich und dein Team.
    • „Tarsis’ letztes Gefecht“ – Verbesserter Sammelraum
      • Erzeugt ein Feld, in dem Verbündete im Wirkungsbereich gestärkt werden. Erhöht ihren Waffenschaden. Neben dem Waffenschaden wird im Sammelraum auch sämtlicher erlittener Schaden erhöht.
  • Storm:
    • „Heulender Schleier“ – Verbesserter Windwall
      • Erzeugt eine Wand aus Wind, die Projektile abblockt. Zusätzlich nehmen Gegner Schaden, wenn sie die Wand treffen.
    • „Gnade der Hymne“ – Verbessertes Beschleunigungsfeld
      • Die Energiezone erhöht die Wiederaufladungsrate von Ausrüstungen. Erhöht im Wirkungsbereich des Feldes zusätzlich den Ausrüstungsschaden.

NAHKAMPFOBJEKTE

  • Mit diesem Update wird eine beträchtliche Ausstattungsvielfalt ermöglicht, da eine der Hauptarten, wie Javelins Kombos aufladen und detonieren lassen, geändert wurde. Dazu führen wir neue Nahkampf-Ausrüstungsobjekte ein, die ausrüstbar sind, Werte besitzen und deine Spielweise ändern werden. Damit kannst du neue Ausrüstungskombinationen zusammenstellen, die so bisher nicht möglich waren. Von diesen neuen Objekten wird es auch Meisterwerk- und legendäre Varianten geben.
  • Mit diesem Update wurde auch entscheidend geändert, wie sich der Nahkampfschaden in Abhängigkeit von der Ausrüstung berechnet. Bislang startete der Nahkampfschaden bei einem Grundwert und stieg dann mit einer höheren durchschnittlichen Ausrüstungspunktzahl der Spieler automatisch an. Dies führte dazu, dass für die Spieler ein Objekt von durchschnittlicher Rarität und durchschnittlichem Level inklusive einiger durchschnittlicher, angenommener Inschrift-Boni (und Meisterwerk-Effekte, falls der Spieler das entsprechende Level hatte) simuliert wurde.  Nun, da es spezielle Nahkampfobjekte gibt, wird dieses automatische System nicht länger verwendet. Stattdessen wird eine tatsächliche Skalierung der Objekte und die Boni, die diese Objekte besitzen, verwendet. Wenn Spieler also ihren Nahkampfschaden wiederherstellen wollen (wie vor dem Update), müssen sie eine Nahkampfwaffe der entsprechenden Rarität mit ähnlichen Inschriften ausrüsten. Jedoch gibt es nun, da es eigenständige Nahkampfobjekte gibt, für diese ein viel größeres Stärkepotential in beide Richtungen als zuvor, da die angenommenen Inschrift-Boni bislang immer den durchschnittlichen Wert der möglichen Spanne angenommen haben. Einige weitere, wichtige Hinweise:
    • Sowohl der Nahkampfschaden-Bonus als auch der Waffenschaden-Bonus beeinflussen nun den Nahkampfwaffenschaden (beim Interceptor wird der Schaden der Nahkampf-Ausrüstungsteile nicht berücksichtigt). Es gibt nun also mehrere Schadensarten, die den Nahkampf verbessern. Dies sollte zu höheren zusätzlichen Schadensboni als bislang führen, was dabei helfen wird, den verringerten Grundschaden etwas auszugleichen.
    • Außerdem wurde, basierend auf dem PTS-Feedback und der Iteration des Spiels, der Basisschaden aller Nahkampf-Ausrüstungsobjekte um 50 % erhöht. Die Erhöhung der Basiswerte ist eine multiplikative Änderung.
  • Colossus:
    • Seismischer Handschuh
      • Dieser schwere Handschuh kann in den Boden gerammt werden und so in einem großen Wirkungsbereich Schaden verursachen.
    • „Erschütterer“ – Verbesserter seismischer Handschuh
      • Dieser schwere Handschuh kann in den Boden gerammt werden und so in einem großen Wirkungsbereich Schaden verursachen. Löst eine Schockwelle aus, die Gegnern vor dir Schaden zufügt.
    • Infernohandschuh
      • Dieser flammende Handschuh kann in den Boden gerammt werden und so Gegner in einem großen Wirkungsbereich in Brand setzen. 
    • „Meteortrümmerschlag“ – Verbesserter Infernohandschuh
      • Dieser flammende Handschuh kann in den Boden gerammt werden und so Gegner in einem großen Wirkungsbereich in Brand setzen. Risse entstehen im Boden und Flammen schlagen um dich herum hoch, die nahe Feinde verbrennen.
  • Interceptor:
    • „Doppelklingen“
      • Diese zweischneidigen Dolche ermöglichen das schnelle Aneinanderreihen von Angriffen.
    • „Klingen des Schutzes“ – Verbesserte Doppelklingen
      • Diese zweischneidigen Dolche ermöglichen das schnelle Aneinanderreihen von Angriffen. Treffer bei Gegnern gewähren 10 Sekunden lang um 10 % erhöhten Schadenswiderstand. 5-fach stapelbar.
    • Giftklingen
      • Diese zweischneidigen Dolche vergiften ihr Ziel.
    • „Todeshäscherklingen“ – Verbesserte Giftklingen
      • Diese zweischneidigen Dolche vergiften ihr Ziel. Verursachen zusätzlichen Schaden an Gegnern mit weniger als 50 % Gesundheit.
  • Ranger:
    • Schockkolben
      • Elektrisch aufgeladener Streitkolben, der Gegner schockt.
    • „Transmutations-Volt“ – Verbesserter Schockkolben
      • Elektrisch aufgeladener Streitkolben, der Gegner schockt. Treffer bei Gegnern erzeugen 3 Ultima-Ladungen.
    • Seismischer Streitkolben
      • Wuchtiger Streitkolben, der großen Schaden anrichtet.
    • „Wüter“ – Verbesserter seismischer Streitkolben
      • Wuchtiger Streitkolben, der großen Schaden anrichtet. Wenn du einen Gegner triffst, erhöht sich der Schaden für 10 Sekunden um 10 %. 5-fach stapelbar.
  • Storm:
    • Explosivtreffer
      • Trifft Gegner mit einem explosiven Schlag, der hohen Schaden verursacht.
    • „Branddetonation“ – Verbesserter Explosivtreffer
      • Trifft Gegner mit einem explosiven Schlag, der hohen Schaden verursacht. Verschießt einen Feuerball, der Gegner verfolgt.
    • Schocktreffer
      • Trifft Gegner mit einem elektrisch aufgeladenen Schlag und schockt sie.
    • „Blitzüberladung“ – Verbesserter Schocktreffer
      • Trifft Gegner mit einem elektrisch aufgeladenen Schlag und schockt sie. Treffer bei Gegnern stellen 40 % der Schilde wieder her.

Bugfixes

Problembehebungen und Verbesserungen – Allgemein:

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem bei einer Reihe von Herausforderungen die falschen Beschreibungen angezeigt wurden.
  • Die Tür zum Endboss-Raum in „Die versunkene Festung“ wurde leicht angehoben, sodass man leichter in den Türrahmen treten kann, sobald die Tür geschlossen ist.
  • Aktualisierte visuelle Effekte, um die Sichtbarkeit von Meisterwerk- und legendärer Beute zu verbessern.
  • Die folgenden legendären Missionen zählen jetzt zum Fortschritt der Aufgabe „Täglich: Legendäre Missionen“:Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler die Mission „Rätselhafte Anfänge“ im Bildschirm bei Expeditionsende nicht wiederholen konnten.
    • Legendär: Rätselhafte Anfänge
    • Legendär: Liebes Tagebuch
    • Legendär: Rätselhaftes Verschwinden
  • Das Gespräch mit Marelda wird nun bis zum Ende abgespielt und nicht abrupt abgebrochen.
  • Die Aufforderung an Dax, seine kartographischen Fähigkeiten zu nutzen, wird nun wie vorgesehen als solche erkannt.
  • Problembehebungen und Verbesserungen – Schmiede:
    • Eine Reihe von Fehlern wurde behoben, die Spielabstürze in der Schmiede verursachen konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, der beim Austausch von Ausrüstung in der Schmiede zu einem Absturz führen konnte.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Umbenennen einer Ausstattung die ausgerüsteten Rüstungsteile änderte.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Ausrüstungswert in der Schmiede falsch angezeigt wurde, nachdem ein Ausrüstungsteil ausgetauscht wurde.
    • Der Ladebildschirm beim Verlassen der Schmiede am Expeditionsende wurde entfernt. (sollte jetzt kurzzeitig schwarz werden).
    • Falsch angezeigte Werte einiger Ausrüstungsteile wurden ausgebessert.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Javelin des Piloten nach Aussehensänderungen nicht korrekt angezeigt wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Javelin des Piloten auf der Startrampe nicht korrekt angezeigt wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den falsche Ausrüstungsobjekte an den Javelins ausgerüstet werden konnten.
    • Eine Reihe von Objektbeschreibungen wurde für ein besseres Verständnis überarbeitet.
      • Beispiel: Anstatt „reduziert den Rückstoß um -20 %“ (unabsichtliche doppelte Verneinung, die durch Übernahme des Werts aus dem zugrundeliegenden Gameplay-System zustande kam) wird nun „reduziert den Rückstoß um 20 %“ angezeigt.
  • Problembehebungen und Verbesserungen – Feinde:
    • Der Schaden von feindlichen Valkyrie-Angriffen sollte nun genauer erfasst werden.
    • Eine Reihe von Animationsfehlern wurde behoben, die bei Feinden in „Tempel der Skar“ auftreten konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Furien nicht in der Festung „Herz des Zorns“ spawnen konnten.
    • Ausrüstung mit hoher Wucht hat jetzt Auswirkungen auf Wyvern.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem beim Schießen auf die Schwachstellen eines Furienschildes kein Schaden registriert wurde.
    • Verbesserte Lichtintensität von Dominion-Granaten.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem bei „Gesetzlosen-Gräuel“ falsche Begegnungsmarkierungen benutzt wurden.
  • Problembehebungen und Verbesserungen – Javelin:
    • Der Schaden, der Gegnern in der Nähe zugefügt wird, wenn der Colossus aus großer Höhe landet, wird nun korrekt skaliert, sodass diese Funktion auch in höheren Stufen ihre Nützlichkeit beibehält.
    • Der Storm-Javelin kann jetzt wie die anderen Javelins auch seinen Nahkampf in der Luft mit einem Doppelsprung abbrechen.
    • Spieler, die besiegt werden und dann in das Wasser fallen, treiben jetzt auf der Wasseroberfläche, anstatt auf den Grund zu sinken.
    • Animationsverbesserung für das Emote „Militärsalut“, um das Verrutschen des Charakters zu reduzieren.
    • Colossus-spezifische Änderungen:
      • Der Colossus besitzt nun dieselben Grundwerte für Rüstung und Schilde wie alle anderen Javelins. Er besitzt jedoch einen eigenen Multiplikationsfaktor auf alle Grundwerte, um so für die üblichen größeren Rüstungs- und Schildwerte zu sorgen. Durch diese Änderung kann der Colossus nun Universalkomponenten nutzen, ohne dafür außergewöhnlich viel Verteidigung opfern zu müssen.
        • Hinweis: Aufgrund dieser Änderung wird der Grundwert der Colossus-spezifischen Komponenten in der Schmiede erheblich sinken. Die dem Colossus hinzugefügte Rüstung sollte jedoch ungefähr gleich bleiben (da dieser niedrigere Grundwert mit dem neuen, dem Colossus verliehenem Bonus multipliziert wird).
      • Grundwerte der Rüstung und Schilde von Colossus-Komponenten: 250/125 → 45/45
      • Grundwerte der Rüstung und Schilde von Colossus-Rüstungskomponenten: 300/250 → 100/100
      • Rüstung und Schilde von MSW/LEG-Colossus-Komponenten: 730/290 → 145/145
      • Rüstung und Schilde von MSW/LEG-Colossus-Komponenten mit maximaler Rüstung: 876/580 → 320/320
      • Grundwerte der Gesundheit und Schilde des Colossus: 900/450 → 150/150
      • Der Colossus erhält jetzt einen multiplikativen Bonus auf Rüstungen, der die gesamte erhaltene Rüstung um 475 % erhöht.
      • Der Colossus erhält jetzt einen multiplikativen Bonus auf Schilde, der die gesamten erhaltenen Schilde um 237,5 % erhöht.
  • Allgemeine Problembehebungen und Verbesserungen – Benutzeroberfläche:
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem in der Einladung manchmal die Teamliste anstatt der Freundesliste angezeigt wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Freundesliste nicht angezeigt wurde, wenn der Origin-Status eines Spielers auf „Unsichtbar“ stand.
    • Das Anzeigen der Karte hat nun während einer Expedition den aktuellen Standort des Spielers im Zentrum.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Tausch von „Erweitertes Magazin für Spezialwaffen" den Munitionsstand auf der HUD-Anzeige des Spielers falsch angezeigt hat.
    • Bibliotheks-und Cortex-Einträge können jetzt wie vorgesehen als gelesen markiert werden und bleiben dies auch nach Schließen der Benutzeroberfläche.
  • Problembehebungen und Verbesserungen – Waffen/Ausrüstung:
    • Beim Mündungsfeuer bei „Tod von oben“ wurden überbelichtete helle Elemente behoben.
    • Die Colossus-Komponente „Verstärkte Hülle“ wurde in „Hochleistungsmunition“ umbenannt, um ihre Funktionalität besser widerzuspiegeln.
    • Die Colossus-Komponente „Großer Auftritt“ löst ihre Explosion nun bei einem Fall aus geringerer Höhe aus (die neue Fallhöhe entspricht in etwa der Höhe eines Doppelsprungs).
    • Änderungen der Rüstungs- und Schildwerte:
      • Rüstung und Schilde von Universalkomponenten: 10/10 → 45/45  (mit zusätzlichem Raritätsunterschied)
      • Rüstung und Schilde von MSW/LEG-Universalkomponenten: 25/25 → 145/145 (mit zusätzlichem Raritätsunterschied)
      • Gesundheit von MSW/LEG-Universalkomponenten mit maximaler Rüstung: 150 → 320 (mit zusätzlichem Raritätsunterschied)
      • Gesundheit von MSW/LEG-Universalkomponenten mit maximalen Schilden: 150 → 320 (mit zusätzlichem Raritätsunterschied)
    • Änderungen an Kombo- und Ultima-Boni:
      • Der Kombo- und Ultima-Schaden erhält jetzt nur dann einen Schadenbonus aus Inschriften, wenn diese Inschrift genau die Inschrift des Kombo- oder Ultima-Schadenbonus ist. Inschriften-Boni, die für mehrere Gegenstände gelten (beispielsweise Elementarschaden oder sämtlicher Globalschaden), werden ihre Boni nicht anwenden.
        • Meisterwerk-Eigenschaften, die einen auf Zeit basierten Bonus anwenden (wie der Bonus des Ausrüstungsteils Tausendfache Supernova, der den gesamten Schaden kurzzeitig erhöht), gelten weiterhin für Kombos und Ultimas.
    • Bei Angriffen ausgelöste Meisterwerk-Effekte
      • Der Schadenswert von bei Angriffen ausgelösten Meisterwerk-Effekten (wie Ralners Feuersturm oder Donnerschlag von Yvenia) verursacht nun Schaden, der auf der Stufe des Objekts basiert, das den Effekt hervorruft. Bislang basierte der Schaden auf der allgemeinen Ausrüstungspunktzahl des Javelins.
    • Die folgenden Waffen zeigen nun wie vorgesehen ihren Primer- oder Auslöser-Effekt an:
      • Primer:
        • Ralners Feuersturm
        • Rache des Sentinels
        • Belagerungsbrecher
      • Auslöser:
        • Artinias Schachzug
        • Wahrheit von Tarsis
        • Ein Fehler wurde behoben, bei dem „Cryo-Gleve“ und „Absoluter Nullpunkt“ die Mehrfachladungen nicht abfeuern konnten, wenn sie sich im Ladevorgang befanden.

Quelle: Bioware

Infos zum Spiel
NameAnthem
SystemPlayStation 4
HerstellerElectronic Arts
EntwicklerBioware
GenreAction
USKab 16 Jahren
PEGI16+
Preis69,99 €
Release
 22.02.2019
 22.02.2019
PlayStation 4 ProJa
Videos
Thread im Forum
Mehr...


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4