Home  Suche  News einsenden     PlayStation 4  PlayStation VR  PlayStation Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
Fallout 76: Fallout 1st Abodienst angekündigt
Autor: AngelvsMadman25. Oktober 2019, 07:04

Diese News ist nicht mehr taufrisch, aber es wurde auch von Bethesda nicht an die große Glocke gehängt und nun sind auch die ersten Erfahrungsberichte raus:

Fallout 76 hat nun den Abodienst Fallout 1st. Dieser bringt euch im Online-Spiel gewisse Vorteile und kann etnweder zum Preis von 14,99€ für 1 Monat oder als Jahresabo für 119,99€ abgeschlossen werden.

Was bringt Fallout 76:

  • privaten Welten: ihr könnte quasi euer privates Fallout 76 Spiel hosten und auswählen wer diese mit euch betreten kann. Ihr könnt 7 Leute einladen auch wenn die nicht Fallout 1st Mitglied sind, aber sobald ihr diese private Welt verlassen solltet fliegen alle raus die kein Fallout 1st Abo haben
  • monatlich 1.650 Atomen für den Ingame-Shop
  • Verwertungskiste: dieser Stauraum hebelt eigentlich einer der größten Beschränkungen (aber auch einer der größten Kritikpunkte des Spiels aus): hier könnt ihr abseits eurer Lagerkiste unbegrenzt eure Herstellungsmaterialen verstauen 
  • Überlebenszelt: ein frei platzierbarer Speicherpunkt mit Schlafsack und eurer Verwertungskiste, hebelt eine weitere Beschränkung des Spiels aus
  • Ranger-Rüstungs-Outfit: kennt ihr vlt vom Cover des ausgezeichneten Fallout New Vega
  • und natürlich exklusive Spielersymbole und Emotes

Dass viele Spieler diese Funktionen eigentlich im Rahmen einer kostenlosen Produktpflege erwartet haben (immerhin sollen Games-as-Service Spiele die Spiele so binden) und entsprechend der Hohn entsprechend laut ausfällt brauche ich wohl nicht extra erwähnen.

Einige Spieler haben auch schon ein 1-Monat Abo zum Test abgeschlossen und aktuell scheint das Ganze noch etwas unfertig (via Polygon):

  • private Welten haben noch einige Probleme was die Beschränkung der Zutritte betrifft, da sich Betehsda völlig auf die Friendslist des Hosts verlässt
  • Spieler berichten von toten NPCs und ähnlichen Ungereimtheiten die eher wie "gebrauchte" Instanzen wirken
  • größtes Problem dürfte die Verwertungskiste sein, denn wie einige Spieler berichten ist mit deren Benutzung ihr Inventar nun komplett futsch

Bethesda hat für beides Updates versprochen bzw. auch klar gestellt, dass nur eine kleine Anzahl an Spielern wirklich ihr komplettes Inventar verloren hat.

Quelle: Fallout, Polygon

Infos zum Spiel
NameFallout 76
SystemPlayStation 4
HerstellerBethesda Softworks
EntwicklerBethesda Softworks
GenreRollenspiel
USKkeine Jugendfreigabe
PEGI18+
Preis69,99 €
PlatinumNein
Release
 14.11.2018
 14.11.2018
 15.11.2018
PlayStation 4 ProJa
Videos
Thread im Forum
Mehr...


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4