Home  Suche  News einsenden     PlayStation 5  PlayStation 4  PlayStation VR  Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
PlayStation 5 Seitenteile offenbar austauschbar
Autor: crack-king27. Juli 2020, 19:03

Im Internet sind nun Bilder aufgetaucht, die angeblich die weißen Seitenteile der PlayStation 5 Konsole zeigen. Demnach wären die Seitenteile austauschbar, was darauf schließen lässt das auch andere Hersteller farbige Seitenteile produzieren könnten, um euren Lieblingslook herzustellen. Von Sony wurde dies noch nicht bestätigt.


Kommentare
Greek God
18+

#1         Kommentar zitieren
Das würde locker einen neuen Markt eröffnen für Sony man denke nur Spiele spezifische Platten

27.7.2020, 20:03
Werbung
  
 
Heroic
18+

#2         Kommentar zitieren
mich würde interessieren wie das teil ohne die seitenplatten aussieht. wenn man die abmachen kann dann brauch ich im prinzip auch keine.

27.7.2020, 20:28
crysmopompas
Redakteure

#3         Kommentar zitieren
Hab mich auch schon gefragt wie die einfach ohne ausschaut bzw. sich betreiben läßt.

27.7.2020, 23:40
Forselle
Forengott

#4         Kommentar zitieren
Oder wie bei der PS3, darunter befindet sich ja soweit ich das noch in Erinnerung habe eine Abdeckung bzw. der Lüfter.

28.7.2020, 09:01
laughing lucifer
Forengott

#5         Kommentar zitieren
Die nach oben verlängerten Platten können durchaus wichtig für die Belüftung sein. Der Markt wird voll sein von no-name Abdeckungen.
Mich interessiert ob man im Lebenszyklus die Variante mit Laufwerk einstampft. Entweder man bekommt die nur zum Start oder es werden wieder Funktionen/Ports wegrationalisiert wie nach der Fatlady.

28.7.2020, 09:16
Arekhon
Forengott

#6         Kommentar zitieren
Die Frage ist halt, ob der Luftweg ohne Seitenplatten noch geschlossen und gleichförmig ist, wenn nicht, dann wäre es auf jeden Fall ein Risiko die PS5 ohne zu betreiben. Ich schätze die Platten sind nicht nur Deko, sondern schließen und verdecken auch Hohlräume die für die Luftführung relevant sind.

Ansonsten: Selbst die weißen Platten sind doch schon eine gute Basis. Ist als würde man eine weiße Leinwand bekommen...

28.7.2020, 14:50
PRO_TOO
18+

#7         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von Arekhon
Die Frage ist halt, ob der Luftweg ohne Seitenplatten noch geschlossen und gleichförmig ist, wenn nicht, dann wäre es auf jeden Fall ein Risiko die PS5 ohne zu betreiben. Ich schätze die Platten sind nicht nur Deko, sondern schließen und verdecken auch Hohlräume die für die Luftführung relevant sind.

Ansonsten: Selbst die weißen Platten sind doch schon eine gute Basis. Ist als würde man eine weiße Leinwand bekommen...


Okay es wurde alles gesagt!

28.7.2020, 17:45
Shagy
Administrative

#8         Kommentar zitieren
Wird bestimmt genauso ein Erfolg wie die Xbox Faceplates xD

28.7.2020, 20:06
scarl
Forengott

#9         Kommentar zitieren
Hoffe das führt nicht zu hörbaren Vibrationen...

29.7.2020, 00:05
realtwinny
Registered

#10         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von laughing lucifer
Die nach oben verlängerten Platten können durchaus wichtig für die Belüftung sein. Der Markt wird voll sein von no-name Abdeckungen.
Mich interessiert ob man im Lebenszyklus die Variante mit Laufwerk einstampft. Entweder man bekommt die nur zum Start oder es werden wieder Funktionen/Ports wegrationalisiert wie nach der Fatlady.


Das wird Sony nicht machen. Die meisten User wollen immernoch ein Laufwerk, weil sie dann eine BR haben die im Regal steht.
Ich gehöre auch dazu.
Wenn keine Konsole mit Laufwerk mehr angeboten wird, ist die PS/XBox/Nintendo für mich gestorben. Dann wandere ich ab zum PC.

Das Ende der Konsolen herbei zu rufen wäre auch Blödsinn. 250 Mio Konsolen der aktuellen Generation sind am Markt. Keine Firma wird auf diese Umsätze freiwillig verzichten. Denn auch mit der Hardware wird Geld verdient. Ganz zu schweigen vom Zubehör

Kommentar zuletzt editiert von realtwinny am 29.07.20 um 02:29 Uhr.
29.7.2020, 02:26


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4