Home  Suche  News einsenden     PlayStation 5  PlayStation 4  PlayStation VR  Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
Soviel Platz bleibt auf der PS5 SSD für Spiele übrig
Autor: .ram3. Oktober 2020, 15:44

Ebenfalls aus dem Reddit "Leak" gibt es ein paar Handyfotos von dem angeblichen User Interface der PlayStation 5. Dort ist auch gut zu sehen, wie viel Platz man für Spiele auf der SSD noch zur Verfügung hat (664GB). Ebenfalls zu sehen: Astro`s Playroom nimmt 2,38GB ein. Sprich das Operating System (OS) der PS5 braucht auf der Platte zirka 104GB.

Zum Vergleich:

Xbox Series X 1TB = 930GB (realer Platz: 802GB - OS belegt 128GB)

PS5 825GB = 768GB (realer Platz 664GB - OS belegt 104GB)

Wie immer ist alles mit Vorsicht zu genießen, da Sony noch nichts offizielles dazu gesagt hat.

Quelle: Reddit

Kommentare
BlackFlower
Registered

#1         Kommentar zitieren
Wie redet man sich das jetzt als Fanboy selber schön?

Kommentar zuletzt editiert von BlackFlower am 03.10.20 um 18:34 Uhr.
3.10.2020, 18:33
Werbung
  
 
Tommyfare
18+

#2         Kommentar zitieren
Solange man mit ner externen Platte hin und her kopieren kann wie bei der series x ist mir das egal.
Damit kann ich leben.

3.10.2020, 18:40
Shrink
18+

#3         Kommentar zitieren
@BlackFlower reicht Dir das als Antwort? smile

3.10.2020, 18:47
XXL
Registered

#4         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von BlackFlower
Wie redet man sich das jetzt als Fanboy selber schön?

Warum sollte man sich da etwas schönreden oder aber auch rumtrollen? Augenzwinkern
Der Speicherplatz ist zu Beginn begrenzt, wie schon bei der PS4. In 1-3 Jahren kann man ja dann den Speicherplatz erweitern, so wie man es schon immer machen konnte. Fakt ist auch, dass der Speicher 50-60 Prozent grösser und um ein x-faches schneller als bei der PS4 ist. Alles andere ist weder besser noch schlechter als bei anderen Konsolenlaunches... Oder auf was willst du genau hinaus mit deinem tendenziösen Post?

3.10.2020, 20:35
PRO_TOO
18+

#5         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von XXL
Zitat:
Original von BlackFlower
Wie redet man sich das jetzt als Fanboy selber schön?

Warum sollte man sich da etwas schönreden oder aber auch rumtrollen? Augenzwinkern
Der Speicherplatz ist zu Beginn begrenzt, wie schon bei der PS4. In 1-3 Jahren kann man ja dann den Speicherplatz erweitern, so wie man es schon immer machen konnte. Fakt ist auch, dass der Speicher 50-60 Prozent grösser und um ein x-faches schneller als bei der PS4 ist. Alles andere ist weder besser noch schlechter als bei anderen Konsolenlaunches... Oder auf was willst du genau hinaus mit deinem tendenziösen Post?


This!!!Okay

3.10.2020, 22:11
ThE LAsT GuY
18+

#6         Kommentar zitieren
Wenn man im playstation forum nach fanboys fragt braucht man nicht lange auf eine antwort warten Ugly

4.10.2020, 00:58
Phone
Registered

#7         Kommentar zitieren
Es passt also genau ein spiel weniger auf die Platte als bei der SeriesX...zzZZZzz Weiß nicht ob man da nun ein Fass aufmachen muss oder kann
Ich habe eine 500Gb P4 Pro und da is immer noch locker Platz drauf.
ich spiele ein Spiel und wenn ich durch bin lösche ich es eh wieder...

Mich würde es übrigens freuen wenn ich Dinger löschen kann die für mich nicht relevant sind, so das nur noch das reine OS zum Starten von Singleplyer Games übrig bleibt, da ich NIE Online SPiele und auch NIE mit anderen...
Das mache ich auf dem PC und da bleibt es auch.

Kommentar zuletzt editiert von Phone am 04.10.20 um 01:14 Uhr.
4.10.2020, 01:12
XXL

#8         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von ThE LAsT GuY
Wenn man im playstation forum nach fanboys fragt braucht man nicht lange auf eine antwort warten Ugly

Hilf mir weiter... Wo sind genau die Fanboys? Ich sehe hier einige Beiträge mit nachvollziehbaren Argumenten und dann noch einige durchschaubare Einzeiler von Helden des Internets, die nicht mal im Ansatz fähig sind, diese Argumente zu widerlegen. Aber du bist auch herzlich eingeladen, dich wie ein Erwachsener an der Diskussion zu beteiligen. Ich nehme an, wenigstens DU kannst uns erklären, inwiefern der Speicher abfällt im Vergleich zu anderen PS-Launches. Du willst es ja kaum beim Rumtrollen belassen...? Augenzwinkern

Kommentar zuletzt editiert von XXL am 04.10.20 um 01:44 Uhr.
4.10.2020, 01:40
ThE LAsT GuY

#9         Kommentar zitieren
Ich wollt dich nur ärgern Troll Bussi
Außerdem stimm ich dir zu und könnte noch einwerfen, dass die festplatte mit etwas weniger als 200€ prozentual einen großteil der herstellkosten darstellt und im gegensatz zur xbox keine Sonderanfertigung ist bei dem microsoft den marktpreis selber gestalten kann. smile

4.10.2020, 02:42
BlackFlower

#10         Kommentar zitieren
Na geht doch! Danke Jungs smile Dank dieser detaillierten Umschreibungen und Ausreden
kann ich endlich wieder beruhigt schlafen! Muss mir allerdings alles gut notieren und
merken. Mein Xbox Fanboy counterpart brauch dabei nur „hab 138GB mehr!“ auswendig lernen.

@XXL: Du kannst ja nicht mit Beiträgen argumentieren die nach meiner Antwort erstellt wurden. Das hier so hochqualifizierte PlayStation User einer regen und objektiven Diskussion beiwohnen kann man im Voraus nur erahnen. Trotzdem sind die Antworten aus gewisser Sicht sehr „unterhaltsam“ :P

Kommentar zuletzt editiert von BlackFlower am 04.10.20 um 05:15 Uhr.
4.10.2020, 05:10
ThE LAsT GuY

#11         Kommentar zitieren
Das einzig unterhaltsame ist wie du krampfhaft die konsolenkriege herbei beschwören möchtest obwohls keinen juckt Ugly

4.10.2020, 14:42
BlackFlower

#12         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von ThE LAsT GuY
Das einzig unterhaltsame ist wie du krampfhaft die konsolenkriege herbei beschwören möchtest obwohls keinen juckt Ugly


Die oben stehenden Antworten reichen mir zur Bestätigung Augenzwinkern

4.10.2020, 20:00
ThE LAsT GuY

#13         Kommentar zitieren
Freut uns dass wir bei deiner Entscheidungsfindung behilflich sein konnten Okay

5.10.2020, 01:14
Phone

#14         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von BlackFlower
Zitat:
Original von ThE LAsT GuY
Das einzig unterhaltsame ist wie du krampfhaft die konsolenkriege herbei beschwören möchtest obwohls keinen juckt Ugly


Die oben stehenden Antworten reichen mir zur Bestätigung Augenzwinkern


Mich würde mal interessieren was der Standard Pc User als Ausrede hat immer noch HDD´s zu nutzen...

Ich habe selber einen recht aktuellen Rechner 2080 Ti/ 3900x / 32GB Ram etc
Aber mir ist aufgefallen das der PC Markt sich seit Jahren selber limitiert und nicht die Konsolen...
Schaut man bei Steam haben enorm viele noch nen 4kerner und sonst auch alte Hardware...

Da hab ich lieber "neue Hardware dafür eben nur 800 Gb...Und wenn man eine SSD mit PCIe 4.0 Durchsatz haben will ist man schon bei einer Samsung NVME bei ~ 240 Euro bei einem TB und bei 500GB 130....Daher ist der Preis für die SSD in Ordnung..Der Rest der HW muss auch bezahlt werden.

Wer hier mehr als 1TB erwartet hat glaube nicht den Durchblick oder möchte mehr zahlen



5.10.2020, 15:27
BlackFlower

#15         Kommentar zitieren
Zitat:
Original von PhoneWer hier mehr als 1TB erwartet hat glaube nicht den Durchblick oder möchte mehr zahlen


Die erwartungen des aktiv nutzbaren Festplattenspeichers sind ggf. höher ausgefallen. Zumal diese Konsole 5-6 Jahre halten soll
und aktuelle CoD Spiele bereits schon locker 100GB fassen. Klar man zockt nicht alles gleichzeitig, trotzdem sind die fehlenden GB ärgerlich,
auch wenn die SSD schneller ist. In 1 Jahr redet da kein Mensch mehr von weil sich jeder dran gewöhnt hat, aber das die HDD voll ist das
merkt man noch in 5 Jahren wenn nur 3 Spiele draufpassen (Beispiel).

5.10.2020, 19:29
Phone

#16         Kommentar zitieren
Nicht jedes Spiel macht ja ein auf CoD
Ich kann es nachvollziehen das man in manchen Regionen nicht die Möglichkeit hat immer wieder etwas neu zu laden , oder die Games einfach drauf lässt aber für die preis kann man einfach nicht auf mehr hoffen.
Der Preis ist aus meiner Sicht schon sehr niedrig.

5.10.2020, 20:15


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4