Home  Suche  News einsenden     PlayStation 5  PlayStation 4  PlayStation VR  Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
GTA Online: Los Santos Tuners angekündigt - La Familia
Autor: .ram15. Juli 2021, 17:50

Ab dem 20. Juli kehrt die Underground-Autoszene von Los Santos in GTA Online: Los Santos Tuners mit röhrenden Motoren zurück. Neben einer Menge actiongeladener Tuner-Missionen und -Rennen debütiert mit dem LS Car Meet auch ein brandneuer Treffpunkt, an dem ihr euch zusammen mit eurem persönlichen Fahrzeug unter andere Autofans mischen könnt, um Rennen zu fahren, getunte Meisterwerke zu präsentieren oder Kontakte zu zwielichtigen Geschäftspartnern zu knüpfen, die fähige Fahrer und den schnellen Weg zu Geld suchen.

Um loszulegen, müsst ihr euch zu einem unscheinbaren, mit Graffiti besprühten Lagerhaus am Rande der Stadt begeben. Sperrt einfach die Ohren auf, die Motorengeräusche geben euch bestimmt einen Hinweis. Oder sucht nach der provisorischen Ziellinie auf der Straße davor. Das LS Car Meet folgt dem Motto „good vibes only“ und ist daher der perfekte Ort, um den Gesetzeshütern und den kleinkriminellen Trotteln, die Los Santos und seine Umgebung terrorisieren, aus dem Weg zu gehen. 

Um loszulegen, schaltet ihr einen neuen Reputationsfortschritt frei, über den ihr mit jedem Level neue Vorteile erhaltet. Außerdem bekommt ihr Zugang zur Teststrecke, einem großen Areal im Lagerhaus des Car Meet. Hier könnt ihr mit euren Freunden nach Herzenslust fahren, driften und springen, ohne dabei von nervtötenden Fußgängern oder der Polizei gestört zu werden. Auf der Teststrecke findet ihr zudem Testfahrzeuge – das ist eure Chance, euch hinter das Lenkrad einer rotierenden Auswahl an Fahrzeugen zu setzen und sie an ihre Grenzen zu bringen. Wenn ihr 50.000 GTA$ auf den Tisch legt, um Mitglied beim LS Car Meet zu werden, erhaltet ihr sogar noch weitere Privilegien.

Die Mitglieder können an abwechselnden Preisfahrzeug-Herausforderungen teilnehmen, um besondere Preisfahrzeuge zu gewinnen. Darüber hinaus erhalten sie Zugang zu einigen besonderen Läden und Features wie dem Merch-Shop, dem Tattoo-Studio und dem Tuningbereich, in dem ihr eure Fähigkeiten als Schrauber vor fachkundigem Publikum unter Beweis stellen könnt. Höherrangige Mitglieder können auch eine private Übernahme starten und das Car Meet samt der Farbe der Lichter und Banner ganz nach ihrem Geschmack dekorieren.

Mit Los Santos Tuners erscheinen auch neue Rennen, inner- und außerhalb des Car Meet. Auf der Teststrecke könnt ihr an freundschaftlichen Wettbewerben wie direkten Duellen teilnehmen, in denen euch Geschwindigkeit und Präzision den nötigen Vorteil verschaffen, um euren Gegner in einem kurzen Rennen zu schlagen. In Spurts müssen bis zu vier Spieler 20 Kontrollpunkte passieren. In Zeitrennen habt ihr auf der Teststrecke die Möglichkeit, eure Fahrzeuge auf Herz und Nieren zu prüfen und euren persönlichen Rekord aufzustellen. Bis zu 30 Spieler können sich auf der Teststrecke befinden, der Kontakt wird während der Wettbewerbe aber deaktiviert. Außerdem können Mitglieder auch eine private Teststrecke für sich alleine nutzen. Abseits der Teststrecke gibt es für Mitglieder auch neue Rennserien in der Stadt: die Straßenrennserie und die Verfolgungsserie.

Die Straßenrennserie bietet genau das, was draufsteht: harte Wettkämpfe auf kreativen Strecken auf den Straßen einiger der schönsten Viertel von Los Santos – samt Abkürzungen, die sowohl Chance als auch Risiko sein können. Die Verfolgungsserie bietet den Fahrern ein offeneres Erlebnis: Dank sparsam auf der Karte verteilten Kontrollpunkten müsst ihr eine kreative Route finden. Immerhin tretet ihr ja gegen andere Rennfahrer an und habt zusätzlich das LSPD an eurem Auspuff kleben. Sprints hingegen sind Punkt-zu-Punkt-Herausforderungen im freien Modus: Mit bis zu drei weiteren Fahrern liefert ihr euch hier halsbrecherische Rennen vom LS Car Meet zu verschiedenen Orten wie dem LSIA und zurück.

Wie verdient man Reputation?

In der Welt von Tuning-Enthusiasten ist Reputation eine wertvolle Währung. Verdient Reputation, indem ihr an Rennen teilnehmt (und sie gewinnt), euch tägliche Login-Boni holt, Zeit auf der Teststrecke verbringt oder einfach nur im Car Meet abhängt. Durch das Erhöhen der Reputation erhaltet ihr Belohnungen, um euren Status in der Szene aufzubessern. So schaltet ihr beispielsweise alle Arten von coolen neuen Modifizierungsoptionen wie neue Reifen und Lackierungen frei, kommt in den Genuss von Handelspreisen für bestimmte Fahrzeuge, erhaltet Zugang zu neuen Rennmodi oder bekommt sogar die Möglichkeit, euer eigenes privates Car Meet zu veranstalten.

Heisse Schlitten

Natürlich versorgt dieses Update für GTA Online alle Autohändler in Los Santos mit einer ganz neuen Kollektion frischer Fahrzeuge – von importierten Tuner-Autos von Annis, Dinka, Übermacht und anderen bis hin zu den ehrlichen Muscle-Cars von Vapid, die die Amerikaner so sehr in ihr Herz geschlossen haben. Insgesamt wird es im Laufe des Sommers 17 neue Fahrzeuge geben, zehn davon direkt zur Veröffentlichung am 20. Juli.

Und: Wenn GTA Online später im Jahr für die PlayStation 5 erscheint, könnt ihr ausgewählten Fahrzeugen brandneue Geschwindigkeitsverbesserungen und mehr verpassen. Diese besonderen Upgrades werden nur in Grand Theft Auto V auf der PS5 verfügbar sein – weitere Details dazu gibt es demnächst.

Quelle: Rockstar Games

Infos zum Spiel
NameGrand Theft Auto V
SystemPlayStation 4
PublisherRockstar Games
EntwicklerRockstar North
GenreAction
USKkeine Jugendfreigabe
PEGI18+
Preis69,99 €
PlatinumNein
Release
 18.11.2014
 18.11.2014
 11.12.2014
Mehr...


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4