Home  Suche  News einsenden     PlayStation 5  PlayStation 4  PlayStation VR  Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
The Callisto Protocol erscheint ungeschnitten
Autor: .ram22. September 2022, 17:06

Striking Distance Studios. und Krafton haben heute bekannt gegeben, dass The Callisto Protocol von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) eine offizielle Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten hat. Das Sci-Fi-Survival-Horror-Spiel von Glen Schofield, Game Director und Schöpfer von Dead Space, wird somit in Deutschland zu 100% ungeschnitten und komplett identisch mit der internationalen Version erscheinen.

Quelle: Krafton

Infos zum Spiel
NameThe Callisto Protocol
SystemPlayStation 5
PublisherKrafton Game Union
EntwicklerStriking Distance Studios
GenreHorror
Release
 02.12.2022
Mehr...
Kommentare
Planet
18+

#1         Kommentar zitieren
\o/

22.9.2022, 22:05
Werbung
  
 
Phone
Registered

#2         Kommentar zitieren
Wozu benötigen wir die USK oder sonst noch was?

Selbst jetzt wo man selbst ein Swastika nutzen darf aus künstlerischen Gründen ( also auch in Video Spielen) traut sich niemand es zu machen.
Und die Brutalität ist in Spielen schon so weit, dass man da eigentlich keinen drauf setzen kann OHNE das es so unrealistisch lächerlich wird dass man eh drüber lacht.
Die ganz ganz wenigen Fälle wie z.B. Hatred werden von den Magazinen und Co. eh so hart abgestraft dass sie dadurch mehr Aufmerksamkeit bekommen als ohne diese gratis Werbung.



23.9.2022, 15:33


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4