Previews  Reviews     PS4  PlayStation VR  PS3  Vita  PSP  PS2  Hardware  Specials 

PS4 Ultimate FAQ kommentiert von Sanguinis

Dieser Artikel steht auch auf meinem Blog unter http://gamesgeschichtengesabber.de/games/ps4-ultimate-faq-teil-1/ und http://gamesgeschichtengesabber.de/games/ps4-ultimate-faq-teil-2/ zur Verfügung. In Zukunft werdet ihr hier öfter mal Beiträge von meinem Blog auf Onpsx sehen. Viel Spaß! 

Am 29.November kommt die neue PlayStation 4 auf den Markt – vorbestellen und glücklich sein könnte man nun denken, aber leider weit gefehlt. Die Kombination aus Vaterfreuden, Frau und Vollzeitjob sorgt dafür, dass meine Spielzeit so knapp ist wie nie zuvor. Daher werde ich mir die PS4 nicht zum Launch kaufen, sondern (wie schon bei der PS3) erst später zuschlagen. Dank ausverkaufter Vorbesteller-Kontingente würde ich sie eh erst im Februar bekommen, genau wie die armen Japaner. Das hat aber auch Vorteile, denn so kann ich in Ruhe beobachten, wie sich die Dinge entwickeln und Kinderkrankheiten weggepatcht werden. 

Da auf dem PlayStation Blog die Ultimate PS4 FAQ erschienen ist, gebe ich zu ausgewählten Features meine Meinung ab, denn Sony hat hier ein paar fragwürdige Entscheidungen gefällt. Aber der Reihe nach… 


System Details 


What input/output ports and connectivity features does PS4 support?

HDMI OUT, DIGITAL OUT (OPTICAL AUDIO), Ethernet, two USB 3.0 ports, and an auxiliary connector reserved for PlayStation Camera. PS4 also features integrated 802.11 b/g/n Wi-Fi for wireless internet connectivity and Bluetooth 2.1 for DUALSHOCK 4 wireless controller connectivity.

Mit nur zwei USB-Ports kann ich leben, muss ich bei der PS3 ja auch. Drei oder vier wären dennoch nett gewesen, denn sofern man sich keine Ladestation für Controller kaufen möchte, ist ein Port zum Laden reserviert. Da zum Launch keine Bluetooth Headsets unterstützt werden, wäre der zweite eventuell schon mit einem USB-Headset belegt. Die PS Eye Cam braucht keinen Port mehr, sondern hat eine eigene Buchse bekommen… naja, wem’s gefällt. Benutzt habe ich auch die alte Cam nicht oft, denn PS Move war mangels guter Spiele ziemlich schnell wieder out.


What type of hard drive does PS4 use?

PS4 is equipped with a 5400 RPM SATA II hard drive. Users can choose to install a new hard drive so long as it complies with these standards, is no thicker than 9.5mm, and is larger than 160GB.

Wie schon bei der PS3 lässt sich die HDD austauschen. Angesichts der rumorten 40-50GB Installationsgrößen sind die mitgelieferten 500GB, von denen bestimmt mindestens 50GB für das OS reserviert sind, schnell voll. Bleibt abzuwarten, wie viele Spiele wirklich 40 und mehr GB benötigen oder ob Call of Duty Ghosts und Knack die ruhmreichen Ausnahmen bleiben. Da ich auf der PS3 auch mit der 80GB Platte immer ausgekommen bin, mache ich mir da keine Sorgen. Ich immer nur die Games installiert, die auch wirklich spiele. Der Rest fliegt runter. 

Will users be able to connect an external hard drive to expand storage on PS4?

No, this feature is not supported on PS4.

Tatsächlich habe ich recht oft eine externe Platte angeschlossen und dann Videos oder Fotos geschaut. Wäre schade, wenn das nicht mehr ginge, da mein TV das nicht kann (ja, ist schon ein wenig älter…) – Betonung auf schade, aber kein Dealbreaker. Bleibt abzuwarten, ob mit der Aussage wirklich gemeint ist, dass die PS4 keine externen Platten liest oder ob sie nicht dazu benutzt werden können, Spieldaten zu installieren und dann von der Platte das Spiel zu starten.


Will PS4 support 4K content for video or gaming?

Support for high-resolution 4K output for still images and movie content is in consideration, but there are no further details to share at this time. PS4 does not currently support 4K output for games.

Komplett unproblematisch für mich. 4K TVs kosten ein Arm und ein Bein. 4K-Filme sind praktisch nicht existent und die Fernsehsender haben es noch nicht mal auf 1080p geschafft. Games werden, wie es aussieht, auch in der nächsten Generation nicht flächendeckend in 1080p und schon gar nicht mit 60fps laufen. Wer da 4K Games verlangt, wird nicht mehr bekommen als Tetris oder ein paar simple Indie-Titel.


Will PS4 support any 3D content, including stereoscopic 3D games?

Technically, PS4 supports 3D gameplay at launch in North America, though no launch titles are currently 3D compatible.

Das überrascht schon ein wenig, da in dieser Gen einige Entwickler auf den 3D-Zug aufgesprungen sind. Hoffentlich bedeutet das, dass der 3D-Quark endlich vorbei ist – und das sage ich jetzt nicht nur, weil mein TV kein 3D unterstützt. Es ist einfach unnötig und bringt für das Spielerlebnis nichts ein.


Will I be able to watch Blu-ray movies on PS4?

Yes, you will need to download and install PS4’s day-one system software update 1.50, and then activate your Blu-ray Disc video capability with a one-time activation through the internet in order to play Blu-ray Disc films and DVD video content.

Mutet ein wenig komisch an, dass man solch grundlegende Funktionen erst per Day 1 Firmware Update geliefert bekommt. Man munkelt, dass die Internet-Aktivierung nötig sei, weil dann erst der Ländercode eingestellt wird, je nach Location der Konsole. Auf der anderen Seite gibt es wie bei der PS3 keinen Ländercode und keine Spiele mit Region Lock. Möglich ist so ein Code aber und die Verwendung ist jedem Publisher selbst überlassen. Auf der PS3 wurde dieses Feature nur äußerst selten genutzt, weil der Shitstorm (zu Recht) vorprogrammiert war.


Does PS4 feature a “stand-by” mode?

Yes, PS4’s stand-by mode deactivates its primary functions to reduce energy usage, though it is still able to charge DUALSHOCK 4 wireless controllers and download system updates in this power-saving mode. As an added benefit for PlayStation Plus members, PS4 can automatically download game patches when in standby mode as well.

Der Download von Firmware Updates und Patches (für PS+ User) ist eine feine Sache, aber die wirkliche Neuerung für mich ist, dass auch Controller geladen werden können. Wie oft habe ich die PS3 oder den Rechner laufen lassen, nur damit ich den Controller laden konnte. Das ist endlich Vergangenheit.


Will PS4 support media servers or DLNA support in order to stream videos or movies from a home PC?

The PS4 system does not support client functionality for media servers.

Habe ich persönlich auf der PS3 nie benutzt, aber der Aufschrei in der Community ist groß, da viele die PS3 als Media Center in ihrem Wohnzimmer genutzt haben. Umso schwerer ist das Fehlen dieses Features, weil generell keine mp3s abgespielt werden können. Böse Zungen könnten jetzt behaupten, dass man auch keine Media Server braucht, wenn die PS4 eh nichts abspielen kann. Die Crux an der Sache ist, dass es mit Sonys Musikdienst Music Unlimited sehr wohl möglich ist, nebenher Musik zu hören. Es ist verständlich, dass Sony versucht, uns seine Produkte und Dienste zu verkaufen, aber dies auf einem so basalen Level zu tun ist schon sehr dreist.


Game Lineup (USA)


Hut ab liebe Publisher! Selten so wenige Spiele zum Launch gesehen, die mich heiß auf die Konsole machen. Bis auf Knack und Assassin’s Creed IV Black Flag interessiert mich der Rest herzlich wenig. Drive Club klang noch interessant, aber das wurde ja verschoben. Noch ein Grund mehr, mit dem Kauf zu warten. Traurig ist, dass es bereits zum Konsolenlaunch schon ordentlich Last-Gen-Recycling gibt: Flower, Sound Shapes, AC IV Black Flag, Call of Duty Ghosts, Battlefield 4, Lego Marvel Super Heroes, Angry Birds Star Wars, FIFA 14, Injustice, Skylanders Swap Force, Just Dance 2014, NBA 2K14, Madden NFL 25 – also im Prinzip alles, was von 3rd Parties kommt bzw. min. 13 von 21 Launch Titeln sind auch auf der PS3 erhältlich. Schon irgendwie erbärmlich. Zum Launch der PS3 gab es ebenfalls 21 Launch Games, auch damals gab es nur wenige Perlen, z.B. Resistance: Fall of Man. Aber wenigstens wurden weniger Spiele vom PC recycled (z.B. FEAR oder Elder Scrolls: Oblivion).


I heard I can “upgrade” certain PS3 games to work on a PS4 system? How does that work?

Yes, for a limited time and with a $9.99 upgrade fee, you can digitally “upgrade” your purchase of three currently supported games: Call of Duty: Ghosts, Assassin’s Creed IV Black Flag, and Battlefield 4 to its full PS4 version.

Für n Zehner das alte PS3 Game auf der PS4 freischalten? Wozu das denn? Entweder ich kann bis zur PS4 warten oder ich gebe mich mit der PS3-Version zufrieden. Bei AC IV Black Flag juckt es mir auch in den Fingern, aber ich warte bis ich mir die PS4-Version kaufen kann (die bis dahin wahrscheinlich sogar schon reduziert ist). Wieso mir jetzt die PS3-Version holen und dann in 2-4 Monaten nochmal 10€ ausgeben, um das gleiche Spiel nochmal mit ein wenig besserer Grafik durchzuzocken? In der Regel spiele ich Spiele nicht zweimal durch, daher macht es für mich keinen Sinn. Bei MP-Spielen wie CoD oder Battlefield mag es für manche sinnvoll sein, sofern die Statistiken und Unlocks übernommen werden. Ich bin kein MP-Shooter-Suchti, daher: Unsinn.


Will any PS4 titles use an Online Pass?

First-party titles on PS4 (titles developed by Sony Computer Entertainment) will not use an Online Pass program. When it comes to third-party titles, PlayStation won’t dictate the strategy of publishers concerning Online Pass programs. However, most third parties have phased out the use of Online Pass systems, so they’re unlikely to appear on PS4.

Online-Pässe sind die Pest, auch wenn sie mich nie gestört haben, da ich meine Games immer neu gekauft habe oder ein Testmuster abstauben konnte. Vielleicht haben die Publisher endlich eingesehen, dass die meisten Leute lieber günstig gebraucht kaufen und dafür auf den Multiplayer verzichten als zehn Euro dafür auszugeben. Als Gamer kann ich diese Entscheidung nur begrüßen.


Does PS4 need an “always on” internet connection in order to play games?

No, PS4 does not require a persistent internet connection to play games, so users can play single-player titles offline at any time. For titles with online multiplayer functionality, an internet connection and a PlayStation Plus membership will be required to play online.

Seien wir ehrlich: Die weitaus meisten Gamer sind mit ihrer Konsole im Netz. Always on wäre nur insofern lästig, weil es ein paar Sekunden dauert, um sich im PSN anzumelden. Aber die Möglichkeit zu haben, auch bei Internetausfall seine Games zocken zu können, ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit.


Will PS4 include a web browser?

Yes, the PS4 system comes with a web browser, which is based on webkit technology and is faster and more compatible than the browser that comes with PS3.

Hey Sony, wie wäre es mit einem Deal? Streicht den Browser und gebt mir dafür den mp3- und Video-Player zurück. Komischerweise hat das Feature seine Fans. Selbst auf der PS3, die den miesesten Browser hat, den die Menschheit kennt, haben ihn viele benutzt. Habe ich noch nie verstanden.


Peripherals & Accessories


Can I use my PS3 Blu-ray remote control on PS4?

No, PS4 does not support the Blu-ray remote control for the PS3.

Wieso nicht? Bluetooth bleibt Bluetooth! Und die Buttons ändern sich auch nicht. Was spricht dagegen, die alte Fernbedienung für die PS4 zu verwenden – außer der Gier nach Profit?


Will Wireless Stereo Headset and PULSE wireless stereo headset – Elite Edition, which are currently sold for PS3, work on PS4 at launch in North America? What about other wireless headsets?

PS4 will support the Pulse Wireless Stereo Headset and Pulse Wireless Stereo Headset – Elite Edition following an upcoming PS4 system software update. Existing wireless headsets from third-party companies that use a Bluetooth connection will not be supported on PS4, though most USB headsets will be supported following PS4 system software update 1.50.

Und auch hier: Wieso nicht? Mein altes offizielles Sony PlayStation Bluetooth Headset wird nicht unterstützt. Ist der Sound mittlerweile ein anderer, so dass die Lautsprecher ihn nicht mehr ausgeben können? Riecht für mich nach Abzocke. Bleibt die Hoffnung auf ein Firmware-Update…


PlayStation Camera

Move kommt mir nicht mehr ins Haus. Punkt. Auf der PS3 gab es nette Ansätze, aber letztlich war Move nicht die Kohle wert. Daran konnten weder Sports Champions 1 & 2 noch Dead Space: Extraction etwas ändern.


PS+ and Online Multiplayer


Is PlayStation Plus necessary for multiplayer gameplay on PS4?

Yes, PlayStation Plus membership is needed for PS4 online multiplayer gaming. PS4 features a significantly enhanced online feature set that will deliver innovative new online gaming experiences.

Gratis Multiplayer war damals ein starkes Kaufargument für mich. Ich spiele nur selten online, daher bin ich nicht bereit für den MP zu zahlen, denn das wäre vergeudetes Geld. PS+ hat ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis, das steht außer Zweifel. Und auf der PS4 wird der Deal noch besser, denn zusätzlich zu Rabatten, exklusiven Angeboten und kostenlosen Games jeden Monat kommt jetzt noch der MP dazu. Aber auch hier wieder: Für den Zocker, der wenig Zeit hat, lohnt sich das Geld immer noch nicht. Da wird mir also nichts anderes übrigbleiben als auf MP zu verzichten. Schade, denn Coop á la Borderlands oder Diablo 3 habe ich immer sehr gemocht.


What network services will be free on PS4, without a PlayStation Plus membership?

Some of the features users can enjoy for free include:

  • Accessing entertainment, film, and TV services (Users must subscribe separately to individual services)
  • Share options, including sending gameplay video and screenshots to Facebook, screenshots to Twitter, or livestreaming gameplay via Ustream or Twitch
  • Sharing video to Facebook
  • Playing PS4 games remotely using the PS Vita system (Remote Play)
  • Comparing Trophy data with other users
  • Sending and receiving text messages from other users
  • PlayStation Store access (users must pay to purchase premium content)
  • Live item, activity feeds on Dynamic Menu
  • Party (cross game voice chat)
  • Web browser
  • PlayStation App services (on iOS/Android devices)

Worauf ich mich am meisten freue: Sharing von Videos und Screenshots auf Facebook und Twitter. Und hoffentlich ist all das auch separat auf USB-Sticks zu exportieren, damit ich es vorher noch bearbeiten kann. Der Rest steht dort wohl nur aus Alibi-Gründen, damit wenigstens irgendwas als „free“ angepriesen werden kann. Zugang zum PlayStation Store ist ja nun wirklich keine große Nummer, zudem für die meisten Sachen dort auch bezahlt werden muss. Ebenso die ganzen zusätzlichen Services wie Video- und Musik-Streaming. Und die Trophies bleiben kostenlos… Hurra. Aber irgendwo muss der niedrige Verkaufspreis ja herkommen. Ohne mp3, Video- und Bildwiedergabe spart sich Sony bestimmt ein paar Cent an Lizenzgebühren und wenn man die Funktionen letztlich doch noch kostenpflichtig über die eigenen Dienste zur Verfügung stellt, verdienen sie ja gleich doppelt Geld.


PS Store & Digital Games


What is PlayAsYouDownload? Will all PS4 games support this function?

PlayAsYouDownload is a new feature for the PS4 system that speeds access to games downloaded from PlayStation Store. Supported titles will be playable after users download a portion of the data, while the rest of the game is downloaded in the background during actual gameplay. All titles are compatible this function, but certain titles may not support it at launch in North America.

Für digitale Vielkäufer sicherlich eine sehr feine Sache. Bei 40+GB Downloadgröße schont es die Nerven, wenn man nach 1GB schon mal anfangen kann. Hoffentlich wird das System auch bei Disc-Spielen genutzt oder die lange Installation anders überbrückt. Ich war immer ein Fan von kleinen Minigames während der Installation oder wenn das Intro währenddessen schon läuft.


Will I be able to play MP3s on PS4?

No.

Zusammen mit dem fehlenden externen Festplatten-Support mein persönlicher WTF-Moment der ganzen FAQ. Klar, Sony will Music Unlimited pushen, aber das ist nicht die feine Art. Mittlerweile ist der Vermerk aufgetaucht, dass die Umsetzbarkeit geprüft wird. Mit weiteren Ergebnissen rechne ich vorerst nicht. Klingt mir zu sehr nach Hinhaltetaktik.


Gameplay Sharing


Can users copy the recorded gameplay video from PS4 to other devices, such as PC?

PS4 users will not be able to directly copy recorded gameplay video files from PS4 to other devices, though they will be able to use the DUALSHOCK 4 controller’s Share button to upload videos to Facebook for distribution. This function will be supported by a future system update.

Leider wird hier nur von Videos gesprochen. Hoffentlich funktioniert es mit Screenshots genau gleich oder noch besser: Aus dem Video selbst kann man Screenshots erstellen, die von der Qualität ebenbürtig sind. Die Export-Funktion wird per Firmware-Update nachgereicht und ist hoffentlich schon da, wenn ich mir meine PS4 zulegen werde. Der Export auf den PC ist schon allein deswegen Pflicht, um mehrere Videos zusammenzuschneiden und nicht auf 15 Minuten festgelegt zu sein.


Can I share my game videos on YouTube?

No. At launch, PS4 users will be able to use the Share button on the DUALSHOCK 4 controller to upload gameplay videos to their Facebook account, or to stream live gameplay to Ustream or Twitch. PS4 owners can follow PlayStation.Blog and PlayStation.com for further news on other services to come after launch.

Schade. Die meisten User dürften einen Account bei YouTube haben, bei Ustream oder Twitch sind nur sehr wenige unterwegs. Und ich sehe nicht so recht ein, mir nur deswegen noch mehr Accounts zuzulegen. Hoffentlich wird YouTube bald nachgereicht.


FAZIT:


Nachdem die PS4 im Vorfeld nur Lorbeeren eingesammelt hat und von vielen schon zum Sieger der nächsten Generation gekürt wurde, kommen nun ein paar unschönere Züge ans Licht. Einige Features werden auch nicht von der neuen Xbox One geboten, was im Vorfeld aber – zumindest subjektiv – klarer kommuniziert wurde.

Mit der Lupe betrachtet hat Sony nie gelogen, als sie die PS4 als reine Spielekonsole angekündigt haben. Das Problem ist, dass mp3-Wiedergabe, DLNA usw. als Standard von allen Usern mittlerweile vorausgesetzt werden. Der Trend geht zum All-in-One-Gerät und wurde von Sony und Microsoft maßgeblich mit der PS3 und 360 vorangetrieben. Beide sind damals angetreten, um die unbestrittenen Entertainment-Könige im Wohnzimmer zu werden. Da dürfen sich beide jetzt nicht wundern, wenn sie den Usern ihre liebgewonnenen Spielzeuge wieder wegnehmen wollen und sich alle beschweren. Gerüchteweise sollen diese Features nach dem Aufschrei im Internet später hinzugefügt werden – wieder ein Grund, noch ein wenig länger zu warten. 

Fassen wir zusammen: Alle von mir genannten Negativpunkte sind keine Dealbreaker, doch ich habe das Gefühl, dass ich mich erheblich weniger über die PS4 und ihre Fehltritte ärgern werde, wenn ich noch ein paar Monate warte bis zumindest die gröbsten Schnitzer ausgebügelt wurden. 

[ Special verfasst von Sanguinis ]

In diesem Sinne:

 

Impressum - Team - Cookie-Policy

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4