Home  Suche  News einsenden     PlayStation 4  PlayStation VR  PlayStation Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
PlayStation Now - Preissenkung & Neue Blockbuster Spiele
Autor: .ram1. Oktober 2019, 14:27

Sony baut PlayStation Now zum Gamepass-Konkurrenten um. 

Gerade eben kam eine Pressemeldung von Sony Interactive Enterteinment hereingeschwirrt mit großen Neuigkeiten! Statt einer Preiserhöhung wird es eine Preissenkung für den Streaming & Download Abo-Service PlayStation Now geben.

  • EU: 9.99€ – monatlich / 24.99€ – vierteljährlich / 59.99€ – jährlich (ursprünglich 14.99€ / (N/A) / 99.99€)
  • UK: 8.99£ – monatlich / 22.99£ – vierteljährlich / 49.99£ – jährlich (ursprünglich 12.99£ / (N/A) / 84.99£)
  • US: 9.99$ – monatlich / 24.99$ – vierteljährlich / 59.99$ – jährlich (ursprünglich 19.99$ / 44.99$ / 99.99$)
  • JP: 1,180¥ – monatlich / 2,980¥ – vierteljährlich / 6,980¥ – jährlich  (ursprünglich 2,500¥ / 5,900¥ / (N/A))

Zudem werden neue Blockbuster Spiele eingeführt, die allerdings nicht mehr für immer im Service bleiben, sondern nur für eine begrenzte Zeit. Ähnlich wie es zum Beispiel bei Microsofts Gamepass-Service der Fall ist. Das wird ab jetzt monatlich der Fall sein, sprich im November kommen neue aussergewöhnliche Games dazu.

Vom 01. Oktober 2019 bis zum 02. Januar 2020 sind demnach folgende Titel streambar bzw. herunterladbar (auf PC nur streambar):

  • God of War
  • Grand Theft Auto V
  • inFAMOUS Second Son
  • Uncharted 4: A Thief’s End

Quelle: SIE

Infos zum Spiel
NameGod of War
SystemPlayStation 4
HerstellerSony
EntwicklerSCEA Santa Monica
GenreAction
USKkeine Jugendfreigabe
PEGI18+
Preis59,99 €
Release
 20.04.2018
 20.04.2018
 20.04.2018
PlayStation VRNein
PlayStation 4 ProJa
Videos
Thread im Forum
Mehr...
Kommentare
Noctoura
18+

#1         Kommentar zitieren
Das ist natürlich krass. Damit hab ich nicht gerechnet aber für das was in der Now Bibliothek ist irgendwo verständlich, dass das nicht viele attraktiv finden. Durch die Preissenkung wirds natürlich interessant. Wenn man jetzt noch einiges Hinzufügt, vor Allem neue Spiele, sodass man die zwar dann nur durch das Abbo zocken kann aber dann sofort sobald sie erscheinen. Das wäre ziemlich cool. Besonders die exklusiven Titel müsste man sofort rein packen. Das Second Son etc. noch nicht drin waren irritiert mich. Sony sollte da einfach die Sony Titel verfügbar machen. Viele werden Spiele immer noch als Retail erwerben aber dass man einen Streaming Dienst für Spiele hat, hat auch den Vorteil, dass man ein konstantes Einkommen hat und anhand dessen auch feststellen kann wer, wie , wo und was runtergeladen hat, wie oft gespielt und daran feststellen kann was den Leuten gefällt, um es eben noch attraktiver zu machen. Ich finde PS Now ziemlich cool und hoffe, dass sich da noch was tut. smile

Kommentar zuletzt editiert von Noctoura am 01.10.19 um 16:21 Uhr.
1.10.2019, 16:15
Werbung
  
 
Andy
Moderating

#2         Kommentar zitieren
Was ich nicht verstehe, warum wird NOW nie als Streaming Dienst genannt? Ist doch das selbe wie bei Microsoft?

1.10.2019, 17:08
maxmontezuma
Forengott

#3         Kommentar zitieren
Na das ist doch schon wesentlich interessanter. Direkt mal das Probeabo abgeschlossen. Bei Spielen wie z. B. Metal Gear Solid HD Collection von der PS3 bemerkt man den Input Lag kaum, aber bei Rennspielen ist das natürlich unschön. Aber zumindest können wir PS4 Titel herunterladen und dann zocken, daher ist das eine ziemlich coole Angelegenheit

3.10.2019, 11:32
realtwinny
Registered

#4         Kommentar zitieren
Streaming kann niemals interessant werden. Es sei denn es ist kostenlos.

Am Ende nach neuerdings nur noch 5 Jahren Konsolen Lebenszeit hat man mindestens 300 Euro ausgegeben und keinen materiellen Gegenwert.


17.10.2019, 02:38


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4