Home  Suche  News einsenden     PlayStation 5  PlayStation 4  PlayStation VR  Vita  PSP  PS3  PS2  PS1 
Assetto Corsa Competizione rast im Juni auf die PS4
Autor: .ram12. März 2020, 00:01

505 Games und Kunos Simulazioni wollen am 23. Juni 2020 die Rennsimulation Assetto Corsa Competizione auf die PS4 zum Preis von 39,99€ bringen. Spieler, die Assetto Corsa Competizione vorbestellen, erhalten kostenlosen Zugang zum kürzlich veröffentlichten 'Intercontinental GT Pack'-DLC, der das Assetto Corsa Competizione-Erlebnis um den Wettbewerb Intercontinental GT Challenge powered by Pirelli erweitert. Spieler, die Assetto Corsa Competizione nicht vorbestellen, können den 'Intercontinental GT Pack'-DLC für €14,99 kaufen.

Assetto Corsa Competizione ist eine außergewöhnliche Rennsimulation, mit der die Spieler die echte Atmosphäre der GT3 Championship erleben können. Sie treten auf Rennstrecken, die im Spiel mit der höchsten jemals erreichten Präzision reproduziert sind, gegen die offiziellen Fahrer, Teams und Fahrzeuge an. Sprint-, Endurance- und Spa-24-Stunden-Rennen werden mit einem unglaublichen Grad an Realismus sowohl im Einzelspieler- als auch im Multiplayer-Modus zum Leben erweckt. Die Rennsimulation entspringt der langjährigen Erfahrung von Kunos Simulazioni und nutzt die Möglichkeiten der Unreal Engine 4 voll aus, um fotorealistische Wetterbedingungen und Grafik, Nachtrennen sowie Motion-Capturing-Animationen zu ermöglichen und dank des noch weiter verbesserten Pneu- und Aerodynamik-Modells in Sachen Fahrrealismus und Immersion neue Maßstäbe zu setzen.

Das Intercontinental GT Pack für Assetto Corsa Competizione führt vier legendäre internationale Rennstrecken aus vier verschiedenen Kontinenten ein – Kyalami Grand Prix Circuit (Südafrika), Suzuka Circuit (Japan), Weathertech Raceway Laguna Seca (Vereinigte Staaten) und Mount Panorama Circuit (New South Wales, Australien). Spieler, die diese Strecken besitzen, erweitern die GT-Serie um die Intercontinental GT Challenge von Pirelli, die ein herausforderndes Fahrerlebnis bietet. Die Strecken wurden sorgfältig mit Laserscan-Technologie erstellt, die eine extrem präzise Reproduktion der Streckendetails ermöglicht. Der Intercontinental GT Pack DLC für Assetto Corsa Competizione bietet auch mehr als 45 neue Fahrzeug-Lackierungen, 30 neue Teams und 50 neue Fahrer, dazu kommen brandneue Spielmodi aus der realen Intercontinental GT Challenge von Pirelli.

DLC ist die Zukunft:

  • Der kostenpflichtige DLC GT4 Pack, der mehr als 10 neue GT4-Fahrzeuge hinzufügt, wird im Herbst für Konsolen verfügbar sein. 
  • Der kostenpflichtige DLC British Pack, der drei neue markante Rennstrecken bietet, die den Rennkalender über 7 Rennen der British GT Championship vervollständigen, wird im Winter verfügbar sein.
Quelle: 505 Games

Infos zum Spiel
NameAssetto Corsa Competizione
SystemPlayStation 4
Hersteller505 Games
EntwicklerKunos Simulazioni
GenreRennspiel
USKohne Altersbeschränkung
PEGI3+
Preis39,99 €
Release
 23.06.2020
PlayStation VRNein
PlayStation 4 ProJa
Thread im Forum
Mehr...
Kommentare
crysmopompas
Redakteure

#1         Kommentar zitieren
Das kommt überraschend smile Ich dache aus Performancegründen erscheint das erst für Next-Gen Ugly

12.3.2020, 03:36
Werbung
  
 


Du musst eingeloggt sein um News-Kommentare schreiben zu können. Hier einloggen.

Neu bei onpsx? Hier registrieren.





Impressum - Team - Cookie-Policy - Datenschutzerklärung

Alle Produkttitel | Herstellernamen | Warenzeichen | Grafiken und damit verbundene Abbildungen sind Warenzeichen und/oder urheberrechtlich geschütztes Material ihrer jeweiligen Inhaber.
All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners.

Copyright © 2011 chrizel
Powered by KooBI 2.2 © 2004
dream4